Literatur im Schloss

Bad Mergentheim. Peter Graf und Thomas Sarbacher stellen am 15. November „Der Reisende“ von Ulrich Alexander Boschwitz im Deutschordensmuseum vor. Es war das literarische Ereignis der letzten Monate: Der Verleger Peter Graf hat ein vergessenes Manuskript ausgegraben und zum ersten Mal in Deutschland veröffentlicht – Ulrich Alexander Boschwitzs Roman „Der...
weiter lesen

Glückliche Preisträger gekürt

Gewinnspiel beim Neuberger Ausbildungsinfotag Rothenburg (pm/ak). Über den Hauptgewinn von jeweils zwei Eintrittskarten zum Fußballspiel des FC Bayern München gegen den SC Freiburg am vergangenen Samstag in der Allianz Arena konnten sich die beiden Gewinner Larissa Rosner aus Rothenburg und Philipp Klingert aus Insingen freuen. Neben Firmenrundgängen und zahlreichen Infoständen...
weiter lesen

Bund investiert 180.000 Euro in P&M-Parkplatz bei Boxberg

Boxberg. Im Auftrag des Bundes hat das Straßenbauamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis den P+M-Platz an der Autobahnauffahrt Boxberg im Zuge der B 292 von 24 auf 41 Stellplätze erweitert. Dabei wurden unter anderem zusätzlich zwei Parkplätze für Menschen mit Behinderung und eine Wendebucht angelegt. Durch die Wendebucht kann der Parkplatz nun...
weiter lesen

Ausstellung „Verfemt und vergessen“ im Schlösschen

Expressiver Realismus im Schlösschen im Hofgarten Wertheim. „Verfemt und vergessen – Maler des Expressiven Realismus“ heißt die neue Sonderausstellung im Museum „Schlösschen im Hofgarten“. Sie wird am 10. November eröffnet und ist bis 22. April zu sehen. Gezeigt werden Werke von etwa 30 Künstlern, die sich sonst in Privatsammlungen befinden....
weiter lesen

Schornsteinfegermeister in den Ruhestand verabschiedet

Tauberbischofsheim. Erster Landesbeamter Dr. Ulrich Derpa hat im Landratsamt Main-Tauber-Kreis den bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger Wilfried Quenzer in den Ruhestand verabschiedet. Dr. Derpa würdigte hierbei die 22-jährige Arbeit von Wilfried Quenzer in Tauberbischofsheim, verbunden mit den besten Wünschen für die Zukunft. Die Schlote Tauberbischofsheims kenne der scheidende Kehrbezirksinhaber aus dem Effeff. Er...
weiter lesen

Der Riesling Weltmeister im Interview mit BlickLokal

Auf dem Weg zum Weinkenner – was man wissen sollte Ulsenheim (ak). Extreme Temperaturen prägten den diesjährigen Sommer. Während die Landwirtschaft mit der starken Trockenheit größtenteils massiv zu kämpfen hatte, konnte man sich hingegen im Weinbau über einen ausgezeichneten Jahrgang freuen. Im Interview mit BlickLokal beantwortet der Winzer und Vinothekinhaber...
weiter lesen

Warema investiert 7 Millionen Euro

Pläne für Neubau in Wertheim-Bettingen vorgestellt Wertheim. Das Unternehmen Warema Renkhoff plant in Wertheim Investitionen in Höhe von sieben Millionen Euro. Der noch in Marktheidenfeld angesiedelte Vertriebsstandort soll ins Gewerbegebiet „Almosenberg“ verlagert und um einen repräsentativen Showroom ergänzt werden. Die Pläne für das Projekt mit dem Namen „Warema Sun Forum“...
weiter lesen
1 2 3 92