Aktuelle Stellenanzeigen:

Briefe an das Christkind – Wassertrüdinger Weihnachtsaktion

Wassertrüdingen. Auch in diesem Jahr hat der Touristikservice Wassertrüdingen für die Vorweihnachtszeit eine ganz besondere Aktion für alle Kinder begonnen. Die Kinder sind eingeladen Briefe und Wunschzettel an das Christkind zu schreiben und im Altstadtzentrum (Treppenhaus „Ausgabe Gelbe-Säcke“, Marktstraße 19) in den Nikolaus-Sack einzuwerfen. Die fleißigen Weihnachtselfen vom Nordpol werden...
weiter lesen

Programm für „Sommer auf der Burg“ vorgestellt

Wertheim. Rock, Pop, Schlager, Volksmusik, Oper, Kabarett, Schauspiel, Kino – der „Sommer auf der Burg 2022“ soll wieder alles bieten, was die Veranstaltungsreihe so attraktiv macht. Jedenfalls dann, wenn es nach dem Programm geht, das Wertheims Innenstadt- und Burgmanager Christian Schlager jetzt in einem Pressegespräch vorstellte. Anders als im laufenden...
weiter lesen

Aktivitäten der Jugendtreffs in der Weihnachtszeit

Wertheim. In der Winterzeit finden in den kommunalen Jugendeinrichtungen verschiedene Aktivitäten statt. Das Jugendhaus Soundcafé und der Jugendtreff 114 bieten eine abwechslungsreiche Mischung. Sie besteht aus offenem Treff, Aktionen und Erlebnissen, die vom Backen, selbst komponierten Melodien, Body Percussion bis hin zu winterlichen Basteleien reichen. Das Angebotsspektrum wird unter anderem...
weiter lesen

Neues touristisches Autobahnschild für Bad Mergentheim steht

Bad Mergentheim. Das touristische Hinweisschild für die Stadt Bad Mergentheim auf der Autobahn 81 wurde erneuert. Neben der Deutschordens-Tradition wird hier nun erstmals auch die überregionale Bedeutung des Wildparks hervorgehoben. Die charakteristische braune „Touristische Unterrichtungstafel“ – so der offizielle Name – wurde in der vergangenen Woche ausgetauscht und zeigt ein...
weiter lesen

Weihnachtsmarkt in Bad Mergentheim abgesagt

Bad Mergentheim. Die Stadt Bad Mergentheim sagt den diesjährigen Weihnachtsmarkt ab. Er hätte eigentlich rund um das dritte und vierte Adventswochenende stattfinden sollen. Mit der Absage reagiert die Verwaltung auf die seit dieser Woche geltenden Regelungen. „Ein Weihnachtsmarkt ist nicht mehr wirtschaftlich durchführbar“, sagt Kulturamtsleiter Kersten Hahn nach internen Abstimmungen...
weiter lesen

Hochwasserschutznaßnahmen bedeuten für Kommunen enorme finanzielle Belastung

Königheim / Main-Tauber-Kreis. Seit den verheerenden Flutkatastrophen insbesondere in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen ist das Thema Hochwasserschutz und vorbereitende Maßnahmen hierfür wieder in aller Munde. Auch im Main-Tauber-Kreis hat in den vergangenen Jahrzehnten Starkregen zu massiven Schäden durch Überflutungen oder Schlammlawinen geführt. Vor allem ist die „Fronleichnamsflut“ 1984 in der Gemeinde...
weiter lesen
1 2 3 198