Neues Einkaufserlebnis – Edeka Wiedereröffnung im IGO

Edeka im IGO Buchen neu barrierefrei zugänglich – kontaktlose Barzahlung – SB-Terminals Buchen-IGO. Nach einer Umbaumaßnahme bei laufendem Betrieb präsentierten das Unternehmer-Ehepaar Hölzer die moderne Einkaufskonzeption ihren geladenen Gästen. Es gibt richtig viel Neues im Edeka. Zunächst wurde die komplette Fläche neu durchstrukturiert. Die Tiefkühlware wanderte direkt vor die Metzgerei-...
weiter lesen

Wertheimer Weihnacht im Lichterglanz

Budenzauber und mehr vom 14. bis 23. Dezember Wertheim. Der Wertheimer Weihnachtsmarkt zählt zu den schönsten in der Region. Das liegt nicht nur an der illuminierten, historischen Stadtkulisse, sondern auch am oft kopierten, aber selten erreichten Programm. Dieses Jahr findet der Weihnachtsmarkt vom 14. bis 23. Dezember statt, er ist...
weiter lesen

Messgerät für Repair-Café spendiert

Firma SMT unterstützt die neue Initiative Wertheim. Kaum Gewicht hat das Gerät namens „Gossen Metrawatt Metriso 1000A“, das Dr. Christian Ulzhöfer für die Firma SMT am Dienstag in der Stadtbücherei übergab. Dafür ist es für das Repair-Café umso wichtiger. Denn mit dem gespendeten Isolationsmessgerät können die Reparateure Prüfungen an Elektrogeräten...
weiter lesen

„Die Wirtschaft wartet auf Sie”

Mosbach/Bad Mergentheim. Der erste Tag an der Hochschule ist ein großer Tag für Studienanfängerinnen und -anfänger, markiert er doch einen neuen Lebensabschnitt. Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach begrüßte am 3. Dezember ihre Erstsemester der Fakultät Technik. Prof. Dr. Max Mühlhäuser, Dekan der Fakultät Technik, betonte in seinem Grußwort die...
weiter lesen

„Dein Theater“ stimmte in der Mediothek auf den Advent ein

Tauberbischofsheim. Adventliche Stimmung bei heißem Punsch und Gebäck kam am Sonntag in der Mediothek auf, wo „Dein Theater“ aus Stuttgart sein Weihnachtsprogramm „Macht hoch die Tür“ aufführte. Der Saal unter dem Dach bot gemütliche Atmosphäre und war mit literaturinteressierten Gästen gefüllt. Nach einer Begrüßung durch Mediotheksleiterin Angelika Benz gaben Gesine...
weiter lesen

Tauberbischofsheim. Der jährliche Christbaumverkauf aus dem Stadtwald Tauberbischofsheim findet am Freitag, 14. Dezember, von 13 bis 16 Uhr in der alten Pflanzschule im Moosig statt. Dies ist derselbe Ort wie 2017, im Wald oberhalb der ehemaligen Kaserne. Man kann gemütlich durch die Christbaumfläche schlendern und sich seinen „Wunschbaum“ in aller Ruhe vor der Fällung aussuchen. Alle Besucher sind eingeladen, sich mit einem kostenlosen Glühwein oder Kinderpunsch aufzuwärmen. Der Weg ist ab dem Kompostplatz Tauberbischofsheim mit Hinweisschildern gekennzeichnet.

Tauberbischofsheim. Die Stadtverwaltung Tauberbischofsheim ist am Freitag, 14. Dezember, ab 12 Uhr telefonisch und per E-Mail nicht erreichbar. Grund hierfür sind Arbeiten an den Telefonanschlüssen. Regulär endet die Service-Zeit der Stadtverwaltung um 12:30 Uhr. Betroffen sind auch alle Außenstellen, die über die Haupttelefonnummer (09341) 803-0 angewählt werden. Ab Montag, 17. Dezember ist die Stadtverwaltung wie gewohnt erreichbar.