Neue Regiobuslinie verbindet Buchen mit Tauberbischofsheim

Neue Regiobuslinien verbindet ab 1. Januar Buchen mit Tauberbischofsheim – Chance zum Umstieg für Pendler – Fahrpläne online verfügbar Buchen/Neckar-Odenwald-Kreis. Zwei Regiobuslinien bringen ab dem 1. Januar deutliche Verbesserungen im überregionalen öffentlichen Nahverkehr. Denn dann startet die neue Regiobuslinie 899 von Mosbach-Neckarelz über Obrigheim, Aglasterhausen, Helmstadt und Waibstadt nach Sinsheim...
weiter lesen

Premiere des 1. Main-Tauber Weihnachtscircus – Fotogalerie

Sensationell und atemberaubend – Die Show des 1. Main-Tauber Weihnachtscircus Bad Mergentheim. Die BlickLokal Familienpremiere war total ausverkauft und voller begeisterter Kinder und Erwachsene. Hier die fotografischen Eindrücke der Show voller zauberhafter Momente. Premieren-Impressionen von Beate Tomann   www.mt-weihnachtscircus.de  

Kinder-Uni über Igel im Gründerzentrum

Tauberbischofsheim. Was macht ein Igel über das Jahr? Wie überlebt er den Winter? Wie pflanzt er sich fort? Die Antwort auf diese Fragen und viel Wissenswertes darüber hinaus gab es bei der Kinder-Uni der städtischen Mediothek im Gründerzentrum. Diplom-Biologe und Kinderautor Andreas Fischer-Nagel war mit vielen Büchern und Fotos zu...
weiter lesen

Städtischer Seniorennachmittag in der Stadthalle

Tauberbischofsheim. Der Einladung von Bürgermeister Wolfgang Vockel zum alljährlichen Seniorennachmittag waren rund 400 Seniorinnen und Senioren gefolgt, um gemeinsam in der Stadthalle einen adventlichen Nachmittag zu verbringen. Die Stadt Tauberbischofsheim lädt jedes Jahr die rund 1500 Bürgerinnen und Bürger ab 70 Jahren, die in der Kernstadt wohnen, in die Stadthalle...
weiter lesen

„Dein Theater“ stimmte in der Mediothek auf den Advent ein

Tauberbischofsheim. Adventliche Stimmung bei heißem Punsch und Gebäck kam am Sonntag in der Mediothek auf, wo „Dein Theater“ aus Stuttgart sein Weihnachtsprogramm „Macht hoch die Tür“ aufführte. Der Saal unter dem Dach bot gemütliche Atmosphäre und war mit literaturinteressierten Gästen gefüllt. Nach einer Begrüßung durch Mediotheksleiterin Angelika Benz gaben Gesine...
weiter lesen

Tauberbischofsheim. Der jährliche Christbaumverkauf aus dem Stadtwald Tauberbischofsheim findet am Freitag, 14. Dezember, von 13 bis 16 Uhr in der alten Pflanzschule im Moosig statt. Dies ist derselbe Ort wie 2017, im Wald oberhalb der ehemaligen Kaserne. Man kann gemütlich durch die Christbaumfläche schlendern und sich seinen „Wunschbaum“ in aller Ruhe vor der Fällung aussuchen. Alle Besucher sind eingeladen, sich mit einem kostenlosen Glühwein oder Kinderpunsch aufzuwärmen. Der Weg ist ab dem Kompostplatz Tauberbischofsheim mit Hinweisschildern gekennzeichnet.

Tauberbischofsheim. Die Stadtverwaltung Tauberbischofsheim ist am Freitag, 14. Dezember, ab 12 Uhr telefonisch und per E-Mail nicht erreichbar. Grund hierfür sind Arbeiten an den Telefonanschlüssen. Regulär endet die Service-Zeit der Stadtverwaltung um 12:30 Uhr. Betroffen sind auch alle Außenstellen, die über die Haupttelefonnummer (09341) 803-0 angewählt werden. Ab Montag, 17. Dezember ist die Stadtverwaltung wie gewohnt erreichbar.

 

 

1 2 3 39