Aktuelle Stellenanzeigen:

Fieberambulanz in der ehemaligen Tagesklinik öffnet

Neues Angebot zur ärztlichen Versorgung bei Verdacht auf Corona-Infektion In Bad Mergentheim wird am Mittwoch, 22. April, mit Unterstützung des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis eine Fieberambulanz in der ehemaligen Tagesklinik (Wolfgangstraße 2) eröffnet. In dieser Einrichtung der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) werden Patienten mit Verdacht auf eine Corona-Infektion oder mit fieberhaften Infekten untersucht...
weiter lesen

Den Gästen zeigen, dass Bad Mergentheim auf sie wartet

Tourismus-Marketing mit virtueller „Gläserdame Fiona“ und interaktiver „Schnitzeljagd“ Bad Mergentheim. Die Coronakrise bedeutet gerade für eine Tourismusstadt wie Bad Mergentheim einen deutlichen Einschnitt. Umso wichtiger sind kreative Ideen, um mit den Gästen in Kontakt zu bleiben. Wie wirbt man für einen Urlaubsort, wenn keiner reisen darf und alle Freizeiteinrichtungen geschlossen...
weiter lesen

Aktion der Bad Mergentheimer Stadtbücherei: Wer noch keinen Leseausweis hat, darf kostenlos die „Onleihe“ testen

Bad Mergentheim. Mit einem kostenlosen Service-Angebot möchte die Bad Mergentheimer Stadtbücherei ein Zeichen in Zeiten des Corona-Stillstands setzen: Auch wer keinen Leseausweis hat, kann einen zeitlich begrenzten Zugang zur so genannten „Onleihe“ bekommen. Nach den derzeit geltenden Verordnungen muss die Stadtbücherei noch bis zum 19. April geschlossen bleiben. Die bereits...
weiter lesen

Sieben neue Fälle von Coronavirus-Infektionen bestätigt

47 infizierte Personen inzwischen gesund und aus der Isolation entlassen Im Main-Tauber-Kreis wurden am Donnerstag, 2. April, sieben neue Fälle einer Coronavirus-Infektion bestätigt. Damit liegt die Gesamtzahl der bislang infizierten Personen bei 182. Auf mehrfache Nachfragen aus der Bevölkerung hat sich der Corona-Arbeitsstab entschieden, erstmals die Fallzahlen pro Kommune aufzuschlüsseln....
weiter lesen

Alois Gerig: „Große Vielfalt an Hilfsangeboten im Wahlkreis zeugen von beeindruckender Solidarität und machen Mut!“

Bundestagsabgeordneter Alois Gerig lobt zahlreiche Hilfsangebote im Wahlkreis Die aktuelle Corona-Krise verlangt gerade den stark geforderten Ärzten, Pflegekräften, Altenpflegern, Mitarbeitern der Rettungsdienste, aber auch den Angestellten in den Supermärkten und Drogeriefachgeschäften sowie Apothekern viel ab. Doch auch den zahlreichen Ehrenamtlichen kommt eine besondere Bedeutung zu – sind sie es doch,...
weiter lesen
1 2 3 53