POL-HN: Pressemitteilung des Polizeiprasidiums Heilbronn vom 04.09.2018 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

Polizeiprasidium Heilbronn [Newsroom]Heilbronn (ots) – Buchen: Auf haltenden Pkw aufgefahren Zu einem Auffahrunfall kam es am Montag, kurz vor 15 Uhr, auf der Landesstrasse zwischen Buchen und Eberstadt. Der 34-jahrige Fahrer musste seinen VW auf Hohe der Einmundung nach Gotzingen … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Polizeiprasidium Heilbronn, ubermittelt...
weiter lesen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeiprasidiums Heilbronn vom 03.09.2018 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

Polizeiprasidium Heilbronn [Newsroom]Heilbronn (ots) – Mosbach: Gasalarm an Bildungszentrum Der integrierten Leitstelle Mosbach wurde kurz nach 12.30 Uhr am Montagmittag Gasgeruch in einem Bildungszentrum in der Mosbacher Strasse Am Wasserturm gemeldet. Gegen 13.22 Uhr konnte eine erste … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Polizeiprasidium Heilbronn, ubermittelt durch news aktuell

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: zwei geklärte Unfallfluchten, weitere Unfälle, Widerstand gegen Polizisten

Polizeipräsidium Aalen [Newsroom] Aalen (ots) – Wallhausen: Unfallflucht war vorgetäuscht Durch die polizeilichen Ermittlungen steht mittlerweile fest, dass der 35 Jahre alte Fahrer des Fiat Tipo den angezeigten Schaden (siehe angefügte Ursprungsmeldung) selbst verursacht hat und … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeiprasidiums Heilbronn vom 30.08.2018 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis

Heilbronn (ots) – Boxberg-Schweigern: Zwei Leichtverletzte und hoher Schaden nach Vorfahrtsverletzung Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Hohe von etwa 30.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalles, der sich am Donnerstagnachmittag in Boxberg-Schweigern ereignete. Die 43-jahrige Lenkerin eines Seat befuhr die Landesstrasse von Bad Mergentheim kommend nach Boxberg-Schweigern. An...
weiter lesen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeiprasidiums Heilbronn vom 30.08.2018 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

Polizeiprasidium Heilbronn [Newsroom] Heilbronn (ots) – Bad Mergentheim: Fuhrerschein weg Einen roten Lieferwagen mit einem auslandischen Kennzeichen, der schon mehrfach an den Randstein gefahren sei, meldeten Verkehrsteilnehmer am Mittwochnachmittag. Beamte des Bad Mergentheimer … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Polizeiprasidium Heilbronn, ubermittelt durch news aktuell