Workshops informieren über politische Teilhabe – Wahlen 2024: Menschen mit geistiger Behinderung erstmals berechtigt

MAIN-TAUBER-KREIS (RED). Bei den Kommunal- und Europawahlen am Sonntag, 9. Juni, haben Menschen mit geistiger Behinderung oder kognitiver Beeinträchtigung erstmals die Möglichkeit, ihre Stimme abzugeben. In Kooperation mit der Lebenshilfe Main-Tauber-Kreis bietet der Kommunale Behindertenbeauftragte Fabian Bayer im April drei Workshops unter dem Titel „Einfach richtig wählen“ an, um die erstmals...
weiter lesen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.04.2024 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

Heilbronn (ots) Bad Mergentheim-Edelfingen: Zeugen nach Unfallflucht gesucht Eine unbekannte Person verursachte am Sonntag einen Verkehrsunfall in Bad Mergentheim-Edelfingen und flüchtete im Anschluss. Zwischen 14 Uhr und 19 Uhr prallte die Person mit ihrem Fahrzeug, vermutlich beim Ein- oder Ausparken in der Wilhelm-Frank-Straße gegen ein geparkten C-Klasse Mercedes. Anstatt den...
weiter lesen

Kraft schöpfen und Widerstandskraft stärken: Yoga-Workshop mit Birgit Borowski am Sonntag, 14. April in Bronnbach

MAIN-TAUBER-KREIS (RED). Im Kloster Bronnbach findet am Sonntag, 14. April, um 13 Uhr ein Yoga-Workshop mit Birgit Borowski statt. Um die eigene Widerstandskraft zu stärken, beschäftigt sich die Yoga-Trainerin mit Mental- und Resilienztraining. Anhand dieser Techniken können unter anderem das Wohlbefindens gesteigert, Stress besser bewältigt und Emotionen stabilisiert werden. Darüber hinaus...
weiter lesen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.04.2024 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

Polizeipräsidium Heilbronn [Newsroom]Heilbronn (ots) – Wertheim: Zeugen nach Unfallflucht gesucht In Wertheim wurde am Dienstag oder Mittwoch ein VW von einem Unbekannten beschädigt. Der Passat wurde am Dienstagmittag gegen 12 Uhr auf einem Parkplatz in der Vaitsgasse abgestellt. Als … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch...
weiter lesen

Taubertäler Jungwinzer und die Passion für guten Wein – „Talentschoppen“ mit Gästeführerin Gudrun Weiske am Freitag, 12. April

MAIN-TAUBER-KREIS (RED). Bei der Weinprobe „Talentschoppen“ in der Vinothek des Klosters Bronnbach stellt Weingästeführerin Gudrun Weiske den Gästen am Freitag, 12. April, um 19 Uhr Weine der jungen Generation von Winzerinnen und Winzern aus dem Lieblichen Taubertal vor. Ergänzt wird die Verkostung durch interessante Einblicke in den beruflichen Alltag eines Jungwinzers....
weiter lesen