Aktuelle Stellenanzeigen:

Vor 40 Jahren war der Teufel zu Besuch!

Kennen Sie die Geschichte von Anneliese Michel? Fast auf den Tag genau vor 40 Jahren verstarb die damals 23-Jährige. An ihr wurde ein Exorzismus durchgeführt, weil sie angeblich vom Teufel besessen war. Ein fataler Irrtum, der der jungen Frau das Leben kosten sollte. Passiert ist der letzte Exorzismus, der sogar...
weiter lesen

Zu Gast in der Welt von Sonnenschein Samu

Down-Syndrom, Trisomie 21 und den verpönten Begriff Mongolismus hat jeder irgendwie mal gehört. Viel anfangen können die Wenigsten damit. Familie Weiß auf Apfelbach wusste auch nur ein paar Dinge, bevor Samu in ihre Welt kam. Samu ist anderthalb Jahre alt, hat Trisomie 21 und verbreitet so viel Glück und Liebe,...
weiter lesen

Mit 4 PS von Argentinien bis Alaska

RAUENBERG/ALASKA/ARGENTINIEN. „Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen“, sagt der Volksmund. Jeder zeigt gerne Fotos vom letzten Urlaub, erzählt von Hotel, Land und Leuten und wie die letzten ein bis zwei Wochen in der Fremde so waren. Wenn Günter Wamser und Lebensgefährtin Sonja Endlweber von ihren Reisen...
weiter lesen

Geboren auf der Flucht, gelandet in Wertheim

Aleppo/Wertheim. Die Vorfälle von Köln lassen aktuell wieder viel Wind in die Flüchtlingsdebatte wehe. Auch viel Gegenwind. Bei all den durchaus vorhandenen Problemen, die der Strom an Zuwanderung mit sich bringt, darf man die Menschen und ihre Geschichten dahinter auf keinen Fall vergessen. Reporter Thomas Poppe traf den kleinen Cristiano...
weiter lesen

Der fiesen Tricks der Betrüger…

Main-Tauber-Kreis. Bauernfänger und Beutelschneider nannte man Trickbetrüger früher. Heute sind es längst organisierte Banden, die mit immer neuen Mitteln an Ihr Geld wollen. Dabei gehen die Gangster ständig neue Wege: Im Internet werden falsche Profile angelegt, über Telefon Geld erpresst und auf der Straße mit fiesen Maschen gearbeitet. Main-Tauber aktuell...
weiter lesen