Aktuelle Stellenanzeigen:

 

5.500 Euro gehen nach Boxberg / PS-Sonderauslosung der Sparkasse Tauberfranken

 

BOXBERG (pm). Stolzer Gewinner bei der PS-Sonderauslosung im Herbst ist Günter Ruck. Er hatte das große Glück, einen Gewinn von 5.500 Euro abzuräumen. Schon seit Jahren besitzt Herr Ruck ein PS-Los. Deshalb war die Freude umso größer, als Filialleiter Harald Ebert und Kundenberaterin Zeynep Özkök dem glücklichen Gewinner den großen Scheck überreichten. Insgesamt 26.860 Euro wurden im Rahmen der Herbst-Sonderauslosung an Kunden der Sparkasse Tauberfranken ausgeschüttet. Mit einem PS-Los können die Kunden der Sparkasse Tauberfranken monatlich sparen und gleichzeitig an der PS-Auslosung mit attraktiven Bargeld- und Sachgewinnen teilnehmen. Hierbei werden vier Euro je Los angespart und mit einem Euro je Los wird das Glück getestet. So können die Teilnehmer sparen, gewinnen und dabei Gutes tun, denn ein Teil des Loseinsatzes kommt gemeinnützigen Zwecken zugute. PS – Sparen ist die erfolgreiche Idee, die das Sparen und Gewinnen schon ab 5 Euro vorteilhaft kombiniert. Wer sich monatlich mit einem oder mehreren Losen beteiligt, erhält zusätzlich die Chance an zwei zusätzlichen Sonderauslosungen teilzunehmen. Lose kann man in allen Filialen der Sparkasse Tauberfranken oder bequem auf der neuen Homepage der Sparkasse Tauberfranken beantragen.

Related Posts

Ehrungen für verdiente Verwaltungsratsmitglieder der Sparkasse Tauberfranken
Mit neuem Geschirr Müll vermeiden
Sparkasse Tauberfranken startet Apple Pay