Aktuelle Stellenanzeigen:

Marketingstart des Touristik Service für die kommende Saison

Dinkelsbühl (pm/ak). Der Touristik Service Dinkelsbühl startete das Jahr 2019 mit verschiedenen Aktivitäten, um Gäste aus Nah und Fern für Dinkelsbühl zu begeistern. Bei einer Analyse der Gäste im vergangenen Jahr wurde festgestellt, dass gerade im Raum Baden-Württemberg das Interesse für die Stadt besonders groß ist.

So hat Tourismusleiter Günter Schürlein bereits Anfang des Jahres auf dem Kalten Markt in Ellwangen die schwäbischen Nachbarn auf Veranstaltungen und Freizeitmöglichkeiten, wie Rad- oder Wandertouren rund um Dinkelsbühl aufmerksam gemacht. „Die Informationen rund um die Veranstaltungen in Dinkelsbühl wurden von den Besuchern des Kalten Marktes sehr gut mitgenommen“, so Schürlein. Auch auf Europas größter Urlaubsmesse, der CMT in Stuttgart, war Dinkelsbühl am Stand des Romantischen Frankens vertreten. Vor allem die verschiedenen Veranstaltungen wie das Programm des Landestheaters, die Kinderzeche, die Fisch-Erntewoche und der Weihnachtsmarkt interessierte die Messebesucher. Aber auch die ruhigeren Zeiten seien gefragt, um Dinkelsbühl ‚pur‘ und ausgiebig erleben zu können. Vereine, kleine Gruppen oder Individualreisende ließen sich gerne zu den touristischen Möglichkeiten in Dinkelsbühl beraten, um einen abwechslungsreichen Kurzurlaub in der „schönsten Altstadt Deutschlands“ (FOCUS) zu planen. Auch der neue Leiter des Touristik Service Dinkelsbühl Philip Schürlein war zusammen mit Stellvertreterin Eva Mayer-Eming auf der Messe vor Ort, um Reiseveranstalter und Pressevertreter zu besuchen. „Die Resonanz am Stand war sehr gut und viele Besucher haben uns auch auf den Artikel in der Zeitschrift „GEO“ angesprochen, dass Dinkelsbühl zu einem der „schönsten Orte der Welt“ gehört.“

Das Team vom Tourismusverbands Romantisches Franken: Leiter des Touristik Service Dinkelsbühl Philip Schürlein zusammen mit Vertreterinnen aus Ansbach, Rothenburg und Feuchtwangen. Foto: Privat

Related Posts

Grenzpfahl „Republik Baden“ ging auf Reisen
Der Odenwald präsentiert sich auf der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit
Preisverleihung in Stuttgart