Aktuelle Stellenanzeigen:

Tourist-Information ab 2. Mai zu Sommeröffnungszeiten erreichbar

Dinkelsbühl (PM/LZ). Im Touristik-Service macht sich der Saisonbeginn nicht nur durch die längeren Öffnungszeiten der Tourist-Information bemerkbar: von Montag bis Freitag ist die Anlaufstelle im Alten Rathaus wieder von 9 bis 18 Uhr geöffnet, an den Wochenenden und an Feiertagen durchgehend von 10 bis 17 Uhr. Die Öffnungszeiten gelten natürlich ebenso für das Museum Haus der Geschichte Dinkelsbühl.
Auch der Nachtwächter nimmt seinen täglichen Dienst wieder auf und startet allabendlich um 21 Uhr vor dem Münster St. Georg zu seiner Runde. Dazu gibt es für Individualreisende ebenfalls täglich zwei Termine, die „schönste Altstadt Deutschlands“ (Focus) im Rahmen einer Führung kennenzulernen. Am Vormittag beginnen die Führungen um 11 Uhr, die Nachmittagsführung startet um 14:30 Uhr.
Der Monat Mai läutet auch wieder die Sonntagskonzerte im Grünen ein. Den Auftakt bildet – wie jedes Jahr – die Dinkelsbühler Knabenkapelle mit ihrem traditionellen Muttertagskonzert am 12. Mai um 11:15 Uhr auf dem Weinmarkt. Ab dem 19. Mai unterhalten Musiker und Kapellen aus Dinkelsbühl und der Region Bürger und Gäste im Musikpavillon im Stadtpark ebenfalls ab 11:15 Uhr.

Stadtführung Dinkelsbühl

Zweimal täglich finden wieder Führungen durch die Altstadt statt. Foto: privat

Related Posts

Musik, die sich sehen lassen kann
Auf CMT 2019 vertreten
150 Jahre Dinkelsbühler Knabenkapelle