Sieg ging nach Baden-Württemberg

Dombühl/Schillingsfürst(hm). Bei sommerlichen Temperaturen ging in diesem Jahr die 20. Auflage des von der Leichtathletik-Abteilung des TuS Feuchtwangen ausgetragenen Staffellaufes „Rund um das Autobahnkreuz“ über die Bühne. Nach dem Start auf dem Dombühler Marktplatz (Bild) erreichte das Team „Run for Peace“ aus dem nahen Baden-Württemberg...
weiter lesen

Regionale Wirtschaftsförderung beim Freibadbesuch

Einmal Jahreskarte – dreimal freier Eintritt Dinkelsbühl/Bad Windsheim/Nördlingen. Eine ganz besondere Kooperation gibt es heuer zwischen den Städten Dinkelsbühl, Nördlingen und Bad Windsheim: Die Jahreskarte eines der Freibäder erlaubt auch den Gratis-Jahreseintritt in das Freibad der jeweils zwei anderen Städte. Ganz unbürokratisch ist das einfach...
weiter lesen

Klima- und sozialverträgliche Mobilität – Zukunftskongress

Heilbronn-Franken. Das bisherige Mobilitätskonzept der Region Heilbronn-Franken, aber nicht nur dieses, stößt zunehmend an seine Grenzen. Der motorisierte Individualverkehr bleibt immer häufiger im Stau stecken. Stickoxid- und Feinstaubemissionen gefährden Leben und Gesundheit der Menschen. Im Verkehrssektor ist der Ausstoß an klimaschädlichem CO2 bisher nicht zurückgegangen....
weiter lesen

„Was ich mache, ist ein Dürfen und kein Müssen“

Für Christoph Maul soll das Kabarett eine „Nebensache“ bleiben Schillingsfürst. Der inzwischen weit über seinen Heimatort hinaus bekannte Kabarettist Christoph Maul hat durch Laientheaterauftritte erstmals die Aufmerksamkeit einer breiteren Öffentlichkeit auf sich gezogen. Im Jahr 2002 hatte er dann seinen ersten Auftritt bei der Faschingsgesellschaft...
weiter lesen

Verkehrsamt zieht in neues Verwaltungsgebäude um

Tauberbischofsheim/Main-Tauber-Kreis. Das Verkehrsamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis in Tauberbischofsheim zieht in Kürze in das neue Verwaltungsgebäude in der Gartenstraße 2a um, also in das ehemalige „Mainkaufhaus“. Dazu gehören insbesondere auch die Zulassungsbehörde und die Führerscheinbehörde als am stärksten von Publikum frequentierte Bereiche des Landratsamtes. Aufgrund der...
weiter lesen

Kommentar verfassen