Aktuelle Stellenanzeigen:

Saisonstart im Wildpark Bad Mergentheim

Bad Mergentheim. Der Wildpark Bad Mergentheim öffnet wieder täglich seine Tore. Von 9 bis 18 Uhr (letzter Einlass 16.30 Uhr) können auf insgesamt 35 Hektar Fläche mehr als 70 Wildtierarten bestaunt werden. Auf dem ca. 2,5 Kilometer langen Rundweg hat der Besucher nahezu überall einen ungehinderten Einblick in das Verhalten der fast ausschließlich europäischen Tierarten. Zur Mitte des Rundwegs, den man zweimal am Tag (9.45 und 13.30 Uhr) mit den Tierpflegern im Rahmen einer Fütterungsrunde beschreiten kann, warten ein Abenteuerspielplatz und ein Streichelzoo sowie eine umfangreiche gastronomische Verpflegung auf die Besucher.

Am Ende des Rundwegs gilt es dann für Abenteurer, das bauliche Highlight der „Koboldburg“ zu erobern: Verstecke, Zimmer, Rutschen, Tunnel, Labyrinthe, Kletterbalken und vieles mehr möchten entdeckt und ausprobiert werden. Insgesamt besuchten im vergangenen Jahr fast 200 000 Gäste die größte regionale Freizeiteinrichtung – 2016 kam der Bad Mergentheimer Wildpark, oberhalb der Kurstadt an der B 290 gelegen, damit auf Platz 21 der „Top 100“ – Sehenswürdigkeiten in Deutschland laut der Deutschen Zentrale für Tourismus.

Bild Wildpark Bad Mergentheim Damwild (004)

Wildpark Bad Mergentheim

 

Related Posts

Städte als experimentelles Labor – Vortrag von Dr. Ing. Alanus von Radecki
LA FINESSE gastieren in Bad Mergentheim
Auftakt zu Netzwerkveranstaltungsreihe mehr als gelungen