Aktuelle Stellenanzeigen:
Blicklokal Shoppen & Schöppeln

„Shoppen & Schöppeln“ in der Wertheimer Altstadt

Pressemitteilung

Teilnehmer:

  • Bernd Maack, Vorsitzender Stadtmarketingverein
  • Christian Schlager, Innenstadtmanager der Stadt Wertheim

Beim sommerlichen Einkaufsbummel ganz nebenbei die Weine der Region probieren: „Shoppen & Schöppeln“ ist die erste „Bummel-Weinprobe“ in der Wertheimer Altstadt. Am 15. August (Mariä Himmelfahrt) werden ab 14 Uhr in über 35 teilnehmenden Geschäften über 35 regionale Weine kostenlos ausgeschenkt. Rund 50 Geschäfte sowie sämtliche Restaurants, Cafés und Eisdielen haben an diesem Tag bis 20 Uhr geöffnet.

Die Szenerie ist wohlvertraut: Frau kauft ein – Mann steht beschäftigungslos daneben. Die Veranstalter spielen auf dem Plakatmotiv von „Shoppen & Schöppeln“ sanft mit diesem Klischee, in dem auch ein Fünkchen Wahrheit steckt. Das Überraschungsmoment ist Teil des alles andere als „trockenen“ Konzepts, das der Stadtmarketingverein mit dem Innenstadtmanagement Wertheim umgesetzt hat. Wein fördert die Kommunikation und baut Schwellenangst ab. Beides steht einem Innenstadtevent mit der Mission „einkaufen und genießen“ gut zu Gesicht.

Um die Übersicht nicht zu verlieren, gibt es einen Flyer der die teilnehmenden Geschäfte und Weine auflistet. Im Außenbereich erkennen die shoppenden/schöppelnden Besucher die „Wein-Geschäfte“ an einer hölzernen Weinkiste.

Die Besucher dürfen sich außerdem über viele verschiedene Aktionen in und vor den Geschäften freuen, darunter Stylingberatungen für die Großen und Kinderschminken für die Kleinen, Straßenmaler, Verlosungen, Gewinnspiele oder Rabatte.

Von 16 bis 21 Uhr unterhält die „Strabande“ live auf dem Marktplatz. Die zwei straßenerprobten Liedermacher begeistern ihr Publikum mit Leidenschaft und Energie. Dabei spielen sie an der Gitarre, dem Cajon und einer handvoll Kleininstrumenten.

„Shoppen & Schöppeln“

Kontakt für weitere Informationen

Bernd Maack, Stadtmarketingverein

Telefon 09342/1806

E-Mail: info@ballweg-maack.de

Christian Schlager, Innenstadtmanager

Telefon 09342/301-490

E-Mail: christian.schlager@wertheim.de

 

Für die Inhalte dieser lokalen Pressemeldung ist nicht blicklokal.de sondern nur der jeweilige Autor verantwortlich. Die Meldung wurde nicht redaktionell bearbeitet und Blicklokal.de distanziert sich von dem Inhalt der Mitteilung. Einsendungen interessanter Pressemitteilungen von regional tätigen Unternehmen, Vereinen und Institutionen an info@blicklokal.de sind ausdrücklich erwünscht.

Related Posts

Ein Oldtimer kommt zu Besuch – „Ferien für Entdecker“
Filmprojekt von Shimon Schwarzschild geht voran Unterstützung aus Wertheim ist weiter willkommen
Online in Wertheim einkaufen gehen