Aktuelle Stellenanzeigen:

Liebliches Taubertal. Die Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“  ist für das kommende Tourismusjahr 2018 gut gerüstet. Der Veranstaltungskalender 2018 für die Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ liegt vor. Rund 1.000 Veranstaltungen sind gelistet. Der Veranstaltungskalender bietet einen Querschnitt über die kulturellen Möglichkeiten in den kommenden zwölf Monaten. Neben den traditionellen Angeboten zum Fahrradfahren und Wandern sind es auch die kulturellen Veranstaltungen, die Gäste zu einer Reise an Tauber und Main ermuntern. Der Veranstaltungskalender kann ab sofort beim Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ angefordert werden kann.

Der Kalender ist in mehrere Rubriken unterteilt, die sich in eine allgemeine Übersicht, in Theatertage, in herausragende Musik- und Open Air-Veranstaltungen sowie in den Weinkalender und Besenwirtschaftskalender gliedern. Diese Übersicht hilft Gästen und auch der heimischen Bevölkerung, ihre Planungen für das Jahr 2018 zu gestalten. „Häufig können Veranstaltungen auch mit einer Rad- und Wandertour kombiniert werden und sind so eine wundervolle Ergänzung für erlebnisreiche Urlaubstage im „Lieblichen Taubertal“, führt Jochen Müssig aus. Besonders beliebt sind die Hinweise auf die Open Air-Veranstaltungen in den historischen Stätten im Taubertal. Beispielsweise in Rothenburg ob der Tauber, auf der Burg Brattenstein, Kloster Bronnbach oder auf der Burg Wertheim. Ebenso die Veranstaltungen und Konzerte im Schloss oder Open Air im Schlosspark in Bad Mergentheim. Gerne genutzt wird der Veranstaltungskalender auch wegen der Hinweise zu den Weinfesten, Weinproben oder Weinführungen. Diese können ergänzend mit Angeboten der Weingästeführer des Taubertals kombiniert werden. Neben dem Veranstaltungskalender weist der Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ deshalb auch auf die buchbaren Arrangements unter der Überschrift „Weinerlebnisse im Taubertal“ hin. Bei einem Urlaub im „Lieblichen Taubertal“ gehört auch die Einkehr in einer Besenwirtschaft zum Programm. Alle Öffnungszeiten der Besenwirtschaften und Weingaststätten können im Besenwirtschaftskalender nachgelesen werden.

Der Veranstaltungskalender 2018 und die „Weinerlebnisse Taubertal“ können kostenfrei beim Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ “, Gartenstraße 1, 97941 Tauberbischofsheim, Telefon 09341/82-5805 und -5806, Fax 09341/82-5700, E-Mail touristik@liebliches-taubertal.de bezogen werden. Der Veranstaltungskalender liegt auch in den Mitgliedsstädten und -Gemeinden aus.

BILD:

Der Veranstaltungskalender 2018 liegt vor. Er bietet eine Übersicht über die Veranstaltungen von Januar bis Dezember des kommenden Jahres. Besonders beliebt sind Open Air-Musikveranstaltungen wie beispielsweise in Rothenburg ob der Tauber. Foto: Peter Frischmuth

 

Related Posts

Liebliches Taubertal lobt Mal- und Zeichenwettbewerb aus
Kulinarisches Taubertal mit seinen Besonderheiten erleben
Attraktive Arrangements im „Lieblichen Taubertal“