Eröffnung der Ausstellung „Wildbienen“ im Naturparkzentrum

Offizieller Eröffnungsabend mit Fachvortrag am 12. März 2024 um 18:00 Uhr

NECKAR-ODENWALD-KREIS (RED). Die Exponate der Naturparkausstellung in Eberbach werden vom 12. März bis 9. Juni 2024 durch eine bemerkenswerte Ausstellung zum Thema Wildbienen ergänzt. Es handelt sich dabei um eine Leihgabe des Verbands der Imker im Kreis St. Wendel.

Auf mehr als einem Dutzend reich bebilderter Tafeln geht es um die wilden Verwandten unserer Honigbiene, die wichtige Funktionen im Haushalt der Natur erfüllen. Die Ausstellung präsentiert die spannenden Hautflügler wie Hummeln und Hornissen und gibt einen Einblick in ihre Biologie und Bedeutung; auch ihre Gefährdung und Schutzmöglichkeiten werden aufgezeigt. Eine umfassende Sammlung an Nisthilfen und Tipps zum Bau von Nisthilfen für den heimischen Garten ergänzen die Informationstafeln.

Die Ausstellung wird am 12. März um 18:00 Uhr feierlich eröffnet. Nach Grußworten vom Naturparkvereinsvorsitzenden Dr. Achim Brötel gibt es vor der gemeinsamen Begehung der Ausstellung einen Fachvortrag von Dr. Martin Berner vom Imkerverein Neckarbischofsheim.

Der Naturpark Neckartal-Odenwald bittet für den Eröffnungsabend um rechtzeitige Anmeldung per E-Mail: buero@np-no.de oder per Telefon: 0 62 71 – 94 22 75.

Die Ausstellung wird zu den üblichen Öffnungszeiten (dienstags bis donnerstags 14:00 bis 16:30 Uhr, sonntags 14:00 bis 17:00 Uhr) frei zugänglich sein. Gruppenführungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Buchung möglich.

 

    Related Posts

    Kunst & Kultur im Wildbad
    Urban Priol kommt nach Bad Mergentheim
    Modelleisenbahnausstellung im Berufsschulzentrum