Month

Februar 2018

Heckfeld. Am Sonntag, 04. März von 14 bis 17 Uhr veranstaltet die Lebenshilfe Main-Tauber-Kreis im Irma-Volkert-Haus, Kaiserstr. 40 Heckfeld, einen gemütlichen Singnachmittag.

Unter dem Motto „Sing mit uns! Spinn mit uns!“ gibt es einen unterhaltsamen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen zu erleben.

Es werden Volkslieder mit den Musikern um Franz Zipperle gesungen, die Spinnerinnen der Spinnstube Höpfingen zeigen ihr Handwerk. Die Besucherinnen und Besucher können auch ihre eigenen Handarbeiten mitbringen.

Der Eintritt ist frei, Kuchenspenden sind erwünscht. Anmeldung über Frau Kernwein, Telefon 09340 340.

 

Fördermittel für neue Ideen stehen bereit

Neckar-Odenwald-/Main-Tauber-Kreis. Zum sechsten Projektruf sucht die Regionalentwicklung Badisch-Franken e.V. nach innovativen Projektideen, die durch LEADER gefördert werden können. LEADER ist ein Förderprogramm der EU und des Landes Baden-Württemberg zur Stärkung...
weiter lesen

Kopfgeld: Knall die Wildsau ab!

Notwendige Präventionsmaßnahme? – Was denken unsere Leser zum Thema? Bayern/Landkreis Ansbach. Um das Risiko einer Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest nach Bayern möglichst gering zu halten, ist die Dezimierung der Schwarzwildbestände...
weiter lesen

Jugendschöffen gesucht

Bewerbungen noch bis zum 3.März möglich Bad Windsheim. Der Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim sucht Interessierte, die sich vorstellen können für die Periode 2019 bis 2023 als Jugendschöffen tätig zu werden....
weiter lesen
1 2 3 10