Veranstaltungstipp: Badische Landesbühne – Andrew Bovell: Das Ende des Regens

When the Rain Stops Falling
Deutsch von Maria Harpner & Anatol Preissler

TAUBERBISCHOFSHEIM (RED). Das Familienepos von Andrew Bovell „Das Ende des Regens“ ist die nächste Vorstellung der Badischen Landesbühne in Tauberbischofsheim.

Die Inszenierung von Intendant Wolf E. Rahlfs ist am Montag, 26. Februar 2024, um 19.30 Uhr in der Stadthalle zu sehen. Vor der Vorstellung findet um 19 Uhr eine Einführung in die Produktion statt, zu der alle herzlich eingeladen sind.

 Szenen aus dem Leben im London der 1960er-Jahre, in England und Australien Ende der 1980er, 2013 in Adelaide und in Alice Springs 2039. Väter verlassen ihre Kinder. Liebespaare zerbrechen an der Wahrheit. Familiengeheimnisse werden mit aller Macht verschwiegen und drängen umso stärker in den Vordergrund. Und ununter-brochen regnet es. In Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Über 80 Jahre, vier Generationen und zwei Kontinente hinweg entfaltet Andrew Bovell in Das Ende des Regens einen erzählerischen Bogen. Szene um Szene greift die Handlung voraus und zurück. Stein um Stein entsteht das Mosaik einer Familien-chronik vor dem Hintergrund einer von Naturkatastrophen heimgesuchten Welt.

Mit der Wucht einer griechischen Tragödie und der Raffinesse einer Netflix-Serie zieht Das Ende des Regens das Publikum in seinen Bann und verspricht ein unvergess-liches Theatererlebnis.

Inszenierung: Wolf E. Rahlfs, Bühne/Video/Lichtdesign: Tilo Schwarz, Kostüme: Ines Unser, Soundesign: Matthias Burger

Mit: Martin Behlert, Madeline Hartig, Cornelia Heilmann, Stefan Holm, Thilo Langer, Evelyn Nagel, Lukas Maria Redemann, Alice Katharina Schmidt, Frank Siebers

Altersempfehlung ab 15 Jahren

Montag, 26. Februar 2024, 19.30 Uhr

Tauberbischofsheim, Stadthalle, Einführung um 19 Uhr

Kartenvorverkauf:

Schwarz auf Weiss Buchhandlung, Hauptstr. 32, 97941 Tauberbischofsheim

Telefon: 09341/7768

E-Mail: schwarzaufweiss@tauberbuch.de

 

Hier der Flyer zur Veranstaltung:

    Related Posts

    Doris Engert mit Landesehrennadel ausgezeichnet
    Auszubildende beenden erfolgreich ihre Ausbildung
    Die Stadt unterstützt die Tafel Tauberbischofsheim