3. Verbraucher- und Erlebnismesse Taubertal am Sonntag, 10. März

TAUBERBISCHOFSHEIM (RED). Business to Consumer oder Unternehmen an Verbraucher, so wird erneut die Erlebnismesse Tauberbischofsheim am Sonntag, 10. März, von 11 bis 16 Uhr in der Stadthalle geplant. Als ein Teil des Frühlingsmarktes bietet der Branchentreff, der im 3. Jahr stattfinden wird, wieder einen interessanten Querschnitt durch ein touristisches Sortiment an, was es im Jahr 2024 im Taubertal und der Umgebung zu erleben gibt. Für Besucher*innen eine ideale Plattform, neueste Angebote, Dienstleistungen und Produkte regionaler Anbieter kennenzulernen. Aussteller können Kontakte knüpfen und pflegen sowie Erfahrungen austauschen.

Die 3. Tauberbischofsheimer Erlebnismesse wird wie gewohnt für jedermann kostenfrei zugänglich sein.

Wer aus der Reisebranche kommt und/oder passende Angebote zur Bereicherung von Urlaubsaufenthalten vorhält, kann sich noch als Aussteller anmelden.

Erstmals wird auch ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm geplant – passende Vorführungen und Unterhaltungsprogramme sind ebenso wie fundierte Informationen und spannende Berichte willkommen. Die Beteiligung ist jeweils kostenfrei. Die Veranstalterin behält sich vor, Beiträge auf ihre Eignung zu prüfen.

Die Anmeldeunterlagen sind als ausfüllbares Formular auf der städtischen Website unter www.tauberbischofsheim.de hinterlegt. Als Kontakt steht Ihnen Anke Tunger, E-Mail veranstaltungen@tauberbischofsheim.de, zur Verfügung.

    Related Posts

    Y2K night in der Franken-Therme Bad Windsheim
    Doris Engert mit Landesehrennadel ausgezeichnet
    Auszubildende beenden erfolgreich ihre Ausbildung