Aktuelle Stellenanzeigen:
By

AK

Gelungener Neujahrsball

Beschwingt ins neue Jahr: Feierlichkeiten in der Stadthalle UFFENHEIM. Ein rundum gelungener Abend, der Gästen und Veranstaltern in der winterlich geschmückten Stadthalle in Uffenheim einen „leichtfüßigen“ Wechsel ins neue Jahr...
weiter lesen

Mit dem Omnibus zur CMT 2018

FRANKENHÖHE/SCHILLINGSFÜRST. Bürger der Touristikgemeinschaft Frankenhöhe können sich über das Thema Reisen und Urlaub direkt vor Ort informieren. Die CMT 2018 in Stuttgart ist die größte Reisemesse in Deutschland. Der Landkreis Ansbach ist mit dem Tourismusverband „Romantisches Franken“ in der Halle 8, Stand B71 mit seinem Stand vertreten. Die Touristikgemeinschaft Frankenhöhe und die Stadt Schillingsfürst sind mit dem Fürstlichen Jagdfalkenhof, Thomas Ortner vom Schlosscafé Schillingsfürst am Mittwoch, den 17. Januar 2018 ebenfalls in Stuttgart vertreten, um gezielt für die Urlaubsregion zu werben.

Aufgrund des sehr großen Interesses bietet die Touristikgemeinschaft Frankenhöhe erstmals interessierten Bürgerinnen und Bürgern der Mitgliedsgemeinden Dombühl, Diebach, Insingen, Schillingsfürst, Wettringen, Wörnitz die Möglichkeit, mit einem Bus zur CMT-Messe 2018 am 17. Januar 2018 mitzufahren.

Besucher können bei einem Messerundgang alles über Ihren Traum-urlaub und was das Reisen noch schöner macht erfahren: Insider-Tipps, Reise-Trends, neue Ziele, Länder, Regionen, Städte, Individual- und Pauschalreisen, Caravans, Reisemobile, Ausrüstung und vieles mehr. Hier kann man sich direkt informieren und von günstigen Messeangeboten profitieren. Teilnahme, Preise und Bushaltestellen für den Messebesuch am 17. Januar 2018:

Der Bus wird am 17. Januar an jeweils einer zentralen Haltestelle jeder einzelnen Mitgliedsgemeinde der Touristikgemeinschaft Frankenhöhe die Messebesucher mitnehmen.

Haltestelle Dombühl (Marktplatz)

Abfahrt: 8.00 Uhr

Haltestelle Schillingsfürst (Festplatz)

Abfahrt: 8.10 Uhr

Haltestelle Diebach (Rathaus)

Abfahrt: 8.20 Uhr

Haltestelle Insingen (Ortsmitte)

Abfahrt: 8.30 Uhr

Haltestelle Wettringen (Marktplatz)

Abfahrt: 8.40 Uhr

Haltestelle Wörnitz (Autohof)

Abfahrt: 8.50 Uhr

 

Der Teilnehmerpreis pro Person von 21 Euro beinhaltet den Bustransfer nach Stuttgart und wieder zurück sowie den Eintrittspreis des Messebesuchs.

(15,- Euro für Erwachsene ab 16 Jahren.)

Anmeldung im Info-Center der Touristikgemeinschaft Frankenhöhe, Rothenburger Str. 2, 91583 Schillingsfürst. Tel. 09868/222 bis spätestens 05. Januar.

Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8.00 Uhr

bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Planungen für gemeindlich-diakonisches Zentrum

Bekommt Schillingsfürst ein Mehrzweckgebäude? SCHILLINGSFÜRST. In der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Frankenheim-Schillingsfürst sind im Vorjahr 12961 Euro an Kirchgeld eingegangen, welches vollumfänglich für Zwecke der eigenen Kirchengemeinde verwendet wird. Diese Einnahmen stellen...
weiter lesen

ARCD Unternehmensverbund

Vetreter aus Politik und Wirtschaft zu Gast beim Verein Auto- und Reiseclub BAD WINDSHEIM. Um den Kontakt zu bestehenden Unternehmen im Landkreis zu pflegen, besuchte Landrat Helmut Weiß und sein...
weiter lesen

Eindringliche und versöhnliche Worte

Weihnachtsfeier der Mitarbeiter der Gemeinde Schnelldorf SCHNELLDORF.  Eindringliche und versöhnliche Worte gleichzeitig richtete jetzt Bürgermeisterin Christine Freier im Rahmen der Weihnachtsfeier im Ortsteil Leitsweiler bei ihrer Weihnachtsansprache vor den haupt-...
weiter lesen