Aktuelle Stellenanzeigen:

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Unfall, Unfallflucht, Zigarettenautomaten aufgebrochen und Firmeneinbruch

Polizeipräsidium Aalen

Aalen (ots)

Satteldorf: Auffahrunfall

Eine 39-jährige Audi-Fahrerin musste am Dienstag gegen 18:30 Uhr auf der B290 in Fahrtrichtung Wallhausen ihr Fahrzeug an einer roten Ampel abbremsen. Ein nachfolgender 30 Jahre alter KIA-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf den Audi auf. Durch den Aufprall wurde der Audi auf einen davor befindlichen Opel einer 23-Jährigen aufgeschoben. Insgesamt entstand bei dem Unfall ein Sachschaden von rund 7.500 Euro.

Schrozberg: Unfallflucht

Am Dienstag zwischen 12:00 Uhr und 15:00 Uhr einen in der Schlossgasse geparkten Mitsubishi Space Star vermutlich beim Vorbeifahren beschädigt. An dem PKW entstand ein Sachschaden von rund 2.500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Örtlichkeit.

Die Polizei Blaufelden bittet Zeugen sich mit Hinweisen zum Unfallverursacher unter Telefon 07953 925 010 zu melden.

Blaufelden: Zigarettenautomaten aufgebrochen

Zwischen Montag und Dienstag brachen Unbekannte einen Zigarettenautomaten in der Straße Im Burgstall gewaltsam auf. Aus dem Autoamten wurde dann das enthaltene Bargeld entwendet.

Ebenfalls zwischen Montag und Mittwoch wurde in der Hilgarthauser Straße ein Zigarettenautomat aufgebrochen. Das im Automaten enthaltene Bargeld wurde ebenfalls entwendet.

Der entstandene Sachschaden dürfte im vierstelligen Bereich liegen.

Die Polizei Blaufelden bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 07953 925 010.

Mainhardt: Einbruch in Firmengelände

Zwischen Dienstag, 23:15 Uhr und Mittwoch, 3:10 Uhr verschafften sich mindestens zwei unbekannte Personen Zutritt zu einem Firmengelände in der Bartensteinstraße. Auf dem Gelände drangen die Einbrecher in ein Gebäude ein und dursuchten die Räumlichkeiten. Hierbei erbeuteten sie offenbar Bargeld. Bei dem Einbruch entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Die Polizei Schwäbisch Hall bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 0791 400-0.

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: 07361/580-114
E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell