Aktuelle Stellenanzeigen:

Gemeinsam, kulturreich, lebensfroh: Oberlauda präsentiert neuen Slogan

Lauda-Königshofen. Im Februar hatten die Mitglieder der örtlichen Vereine in Zusammenarbeit mit der Stadt Lauda-Königshofen dazu aufgerufen, Ideen für einen Slogan für den Stadtteil Oberlauda einzureichen. Gesucht wurde ein Spruch, der zu Oberlauda passt und der kurz und knapp rüberbringt, wofür die Ortschaft steht. Ein Arbeitskreis wertete alle Rückmeldungen aus. Nach der Sichtung aller Ideen freuen sich die Beteiligten nun, den endgültigen Slogan mitzuteilen. Er lautet „Oberlauda – Gemeinsam, kulturreich, lebensfroh“. Für den ausgewählten Spruch wurden zwei Vorschläge zusammengeführt, die nach Ansicht der Jury gut beschreiben, wofür Oberlauda steht. Fabian Bayer aus dem Initiatorenkreis des Projekts berichtet: „Es fiel uns nicht leicht, unter den knapp hundert Einsendungen den besten Slogan auszuwählen. Dankeschön an alle, die mit ihrem Vorschlag zur Ideenfindung beigetragen haben!“
 
www.oberlauda.de ist online
Der neue Slogan ist künftig auch Bestandteil der neuen Homepage www.oberlauda.de. Sie ist in die Rubriken „Unser Oberlauda“, Freizeit & Kultur“, „Wohnen“, „Vereinsleben“ und „Bürgerservice“ gegliedert und enthält viel Wissenwertes über den Stadtteil und seine vielfältigen Angebote. Besonders wichtig war es den Machern, das lebendige Vereinsleben ausführlich darzustellen. Da Oberlauda auf eine langjährige Tradition als „Narrenhochburg im Taubertal“ zurückblickt, wird der Fasnacht ebenfalls eine prominente Stellung eingeräumt. Auch Informationen über die Sehenswürdigkeiten des Dorfes – u. a. beherbergt Oberlauda das größte oberschlächtige Mühlrad Süddeutschlands – gehören zur Themenpalette der Seite. Um bei der Programmierung vorhandene Synergien zu nutzen, griffen die Projektbeteiligten auf die vorhandene technische Infrastruktur des städtischen Internetangebots zurück, das von Christoph Kraus betreut wird. Da die städtische Seite und die neue Homepage von Oberlauda vom selben Dienstleister stammen, lag eine Zusammenarbeit nahe. Die Oberlaudaer Ehrenamtlichen konnten dabei von der langjährigen Erfahrung profitieren, sodass man sich gemeinsam der inhaltlichen Ausgestaltung widmen konnte.
 
Bild: Werner Kilb, Fabian Bayer und Sebastian Kuhn aus dem Oberlaudaer Ortschaftsteam mit Christoph Kraus von der Stadt Lauda-Königshofen (v. l. n. r.) bei der Präsentation des neuen Oberlauda-Slogans am Mühlradplatz. Quelle: Stadt Lauda-Königshofen