Aktuelle Stellenanzeigen:

Blog Medium Without Sidebar

Caption placed here
Sticky Post

Ferien in der Heimat

Kunst, Kultur und Musik Weikersheim hat einiges zu bieten… Weikersheim (PM). Schloss und Schlossgarten Weikersheim gehören zu den beliebtesten Ausflugszielen im Land und ziehen jährlich viele Besucher an. Der Marktplatz im historischen Ensemble von Stadtkirche, ehemaligem Kornbau und barocken Rathaus vor dem Schlosseingang bildet das Herzstück der Stadt. Im neuen Konzerthaus „Tauber-Philharmonie“ begeistern hochkarätige Konzerte und Veranstaltungen das Publikum. Kunst, Kultur und Musik sind die Schwerpunkte der Stadt. Die weltweit größte Jugendmusikorganisation Jeunesses Musicales Deutschland hat hier ihren Sitz wie auch die große Musikakademie Schloss Weikersheim. Über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist die Junge Oper, welche im Turnus von zwei Jahren aufgeführt wird. Skulpturen- und Foto.SCHAU geben den Besuchern die...
weiter lesen

22. Ausbildungsstellenbörse Ansbach

Ansbach. In der aktuellen Printausgabe wird die Sonderveröffentlichung „IHK-Ausbildungsstellenbörse“ präsentiert. Um noch mehr Interessierte zu erreichen, stellen wir diese hier gerne vor.   Folgende Unternehmen waren bei Sonderveröffentlichung dabei: Stadt Ansbach www.ansbach.de/ausbildung Geuder Kälte und Klimatechnik www.klima-geuder.de VR-Bank Mittelfranken West eG www.vr-mfr.de/bewerbung IHK Industrie- und Handelskammer www.ausbildung-ansbach.info Schüller Möbelwerk KG www.schueller.de Bezirkskliniken Mittelfranken http://jobs.bezirkskliniken-mfr.de Autohaus Oppel www.oppel-automobile.de/ausbildung Kaiser Bürotechnik www.kaiser-buerotechnik.de jobs@kaiser-buerotechnik.de Handwerkskammer für Mittelfranken www.hwk-mittelfranken.de/machhandwerk Agentur für Arbeit Ansbach www.arbeitsagentur.de/vor-ort/ansbach-weissenburg/startseite Arlt Fenster und Türen www.arlt-fensterbau.de   Unter dem Motto „Junge Talente“ findet am Freitag, 24. September, zwischen 9 und 17 Uhr zum 22. Mal die IHK Ausbildungsstellenbörse statt. Aufgrund der Corona-Beschränkungen musste die Veranstaltung im letzten Jahr pausieren. Die gezwungene...
weiter lesen

Königshofer Messe: Vereine beteiligen sich/ Unterhaltsames Rahmenprogramm

Lauda-Königshofen. Genuss, lustige Familienerlebnisse und ein Stück Messeflair: Der Königshöfer Messemarkt vom 17. bis 26. September 2021 bietet kleinen und großen Besuchern einen kurzweiligen Aufenthalt. Die Beteiligten laden Sie zu einem erlebnisreichen Marktbummel ein, bei dem alle Generationen auf ihre Kosten kommen. In Zusammenarbeit zwischen der Stadtverwaltung, den traditionsreichen Messebeschickern sowie dank der vielfältigen Unterstützung durch die Vereine und weiterer Partner ist ein umfangreiches Rahmenprogramm entstanden, das viel Kurzweil verspricht. Alle, die zum Gelingen beitragen, freuen sich schon mit Ihnen auf eine schöne Zeit auf dem Königshöfer Messemarkt! Der Messemarkt ist täglich von 11 bis 19 Uhr geöffnet (Montag und Mittwoch sind marktfreie Tage). Das Marktgelände ist frei zugänglich –...
weiter lesen

Eintrag ins goldene Buch

Lauda-Königshofen. Ins Goldene Buch der Stadt Lauda-Königshofen hat sich am Donnerstag der Bundestagsabgeordnete und ehemalige Staatsminister im Auswärtigen Amt Michael Georg Link (FDP) eingetragen. Bei seinem Besuch im Rathaus bei Bürgermeister Lukas Braun sagte der leidenschaftliche Bahnfahrer aus Heilbronn seine Unterstützung für Bemühungen um die Stärkung der Frankenbahn zu. „Die Verkehrsachse Stuttgart-Würzburg ist aus meiner Sicht viel zu lange vernachlässigt worden. Wir müssen uns alle gemeinsam dafür einsetzen, dass die Frankenbahn im nächsten Bundesverkehrswegeplan eine echte Modernisierungsperspektive erhält“, sagte Link. Davon könne in Zukunft vor allem Lauda als zentrale Verkehrsdrehscheibe der Region profitieren. Weiteres Thema des Gesprächs war die städtebauliche Sanierung des Bahnareals. Anschließend besuchte Link noch das Unternehmen i.safe...
weiter lesen

Verlässliche Ferienbetreuung: Erfolgreiche Bilanz für das städtische Angebot

Lauda-Königshofen. Die „Verlässliche Ferienbetreuung“ der Stadt Lauda-Königshofen, die alljährlich vom Bürgertreff Mehrgenerationenhaus durchgeführt wird, kommt bei vielen berufstätigen Eltern mit schulpflichtigen Kindern gut an. Auch in diesem Jahr bot das Angebot wieder vielfältige Gemeinschaftsaktionen. In den Sommerferien, die jetzt zu Ende gingen, wurde in Lauda-Königshofen erneut die Verlässliche Ferienbetreuung des Bürgertreffs Mehrgenerationenhaus durchgeführt. Neben kreativen Bastelaktionen und Bewegungsspielen im Freien durften drei Wochen lang auch handwerkliche Programmpunkte nicht fehlen. Unter anderem besichtigten die Teilnehmer den Natursteinbetrieb von Gerhard Kuhn in Lauda und gewannen dabei spannende Einblicke in die Kunst der Steinbearbeitung. Der erfahrene Steinmetz, der sogar einzelne Maßwerke für den Kölner Dom geschaffen hat, erklärte den Teilnehmern, dass dumpf klingende...
weiter lesen

Wolfgang Wilmsen wird 80 Jahre!

Tauberbischofsheim. Er kam am 21.9.1941 im Siegerland als Sohn einer Handwerker-Familie zur Welt. Nach Abitur und Studium arbeitete er einige Jahre in einer Tochtergesellschaft des damaligen Höchst-Konzern als leitende Führungskraft im Vertrieb und leistete unter anderem einen einjährigen Auslands-Einsatz zum Start einer Produktions-Gesellschaft in Indien. Sein Wechsel zum Maschinenbauer Weinig in TBB 1982 war der Beginn einer bemerkenswerten Management-Karriere bis zum Vorstandsvorsitzenden. Mit einem engagierten Team von qualifizierten Mitstreitern und visionären Ideen gelang es, das erfolgreiche Familien-Unternehmen zu einer mittelständigen weltweit aktiven Unternehmens-Gruppe mit Tochtergesellschaften in wichtigen Märkten, u.a. in China, zu entwickeln. Die Zahl der Mitarbeiter stieg um das Doppelte auf über 2000. Zu den wichtigen Höhepunkten der Firmengeschichte...
weiter lesen
1 2 3 904