Aktuelle Stellenanzeigen:

Tauberbischofsheim. Er kam am 21.9.1941 im Siegerland als Sohn einer Handwerker-Familie zur Welt. Nach Abitur und Studium arbeitete er einige Jahre in einer Tochtergesellschaft des damaligen Höchst-Konzern als leitende Führungskraft im Vertrieb und leistete unter anderem einen einjährigen Auslands-Einsatz zum Start einer Produktions-Gesellschaft in Indien. Sein Wechsel zum Maschinenbauer Weinig in TBB 1982 war der Beginn einer bemerkenswerten Management-Karriere bis zum Vorstandsvorsitzenden. Mit einem engagierten Team von qualifizierten Mitstreitern und visionären Ideen gelang es, das erfolgreiche Familien-Unternehmen zu einer mittelständigen weltweit aktiven Unternehmens-Gruppe mit Tochtergesellschaften in wichtigen Märkten, u.a. in China, zu entwickeln. Die Zahl der Mitarbeiter stieg um das Doppelte auf über 2000. Zu den wichtigen Höhepunkten der Firmengeschichte zählte der erfolgreiche Gang an die Börse und die Auszeichnung als „Hidden Champion“.

Wolfgang Wilmsen lebt seit vielen Jahren in seiner Wahlheimat Bad Mergentheim. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Seine früheren sportlichen Aktivitäten Joggen, Radfahren sowie Tennis und
Golf sind einem beschaulicheren Lebensstil gewichen, so auch sein langjähriges Hobby Segelfliegen. Freunde und frühere Mitarbeiter gratulieren und wünschen ihm und seiner Frau Karin noch viele
gesunde und glückliche Jahre im schönen Taubertal.

Related Posts

Städtische Mediothek feiert 25. Geburtstag