Weihnachtsmarkt vom 1. bis 22. Dezember

Gewerbeverein „Spitze“ lädt ein

FEUCHTWANGEN.  Auch in der Festspielstadt an der Romantischen Straße findet in diesem Jahr wieder ein Weihnachtsmarkt statt. Dieser erstreckt sich auf die Zeit vom 1. bis 22. Dezember und hat zu folgenden Zeiten geöffnet: Donnerstag und Freitag von 17 bis 20 Uhr, Samstag von 16 bis 20 Uhr und sonntags von 14 bis 20 Uhr. In diesem Jahr gibt es neben dem Feuchtwanger Christkind und dem Weihnachtsmann viele zauberhafte Buden mit Puppentheater, Alpakas, Blaskapellen und Konzerten, Schulchören, Kindergartenveranstaltungen, Vorabend-Messen, Andachten und viele weitere Attraktionen zu bestaunen und zu erleben.

Im Rahmen eines „Langen Weihnachtsmarktes“ am dritten Adventswochenende tritt am 15. Dezember von 19 bis 22 Uhr der amerikanische Musiker Tim Brown auf. Sein Repertoire reicht von Rock über Country bis hin zu Oldies. Am 16. Dezember gibt es von 19 bis 21 Uhr musikalisch-rockige Weihnachten mit der Feuchtwanger Rock-Groove-Rythm´n´Blues-Formation „Breadless“. Am Sonntag, 17. Dezember um 18.30 Uhr wird zu einem Weihnachtskonzert mit der Blaskapelle Thürnhofen eingeladen.

 

 

Related Posts

Traditionell weihnachtlich
Adventszeit, die stille Zeit
Aktion „Wunsch-Sternenbaum 2018“ startet zum 7. Mal