Aktuelle Stellenanzeigen:

Weihnachtliche After-Work-Party

Tauberbischofsheim. Das Jahr neigt sich dem Ende zu, warum es also nicht gemütlich mit den Kolleginnen und Kollegen ausklingen lassen? Diesem Grundgedanken folgend veranstaltet die Stadt Tauberbischofsheim erstmals eine weihnachtliche After-Work-Party – nicht nur für Beschäftigte – in und um Tauberbischofsheim.

Am Donnerstag, 15. Dezember, öffnen die Weihnachtsmarktbuden um 17.30 Uhr zum Feierabend auf dem Schlossplatz und verwöhnen ihre Besucher mit Glühwein, Heißgetränken, Waffeln und Bratwürsten. Dazu gibt es bei freiem Eintritt handgemachte, ehrliche 60er und 70er-Jahre Rockmusik der „Screaming Slugs“. Diese versprechen bis 21 Uhr ein „livehaftiges Highway-Bar-Feeling“, zu dem es nur begeisterte Musiker mit Schlagzeug, ein paar Röhrenverstärker für die Gitarren und jede Menge Songs aus der guten, alten Rock-Tradition braucht.

Gemischt mit unbändiger Spielfreude ergeben sich so Konzerterlebnisse, die zum einen Erinnerungen an alte Bekannte garantieren – Songs von den Allman Brothers, Gary Moore, Crosby, Stills, Nash & Young oder Tom Petty und ZZ-Top – zum anderen aber auch genügend Freiraum für musikalische Spontanität und Improvisationen lassen. So sind auf der Bühne Überraschungen garantiert, mitunter auch für die Musiker selbst.

Die „alten“ Hardheimer Hasen German Loser (Gitarre, Gesang), Harald Eirich (Gitarre), Peter Leiblein (Bass) werden von dem jungen Höpfinger Simon Dörr (Schlagzeug) dabei immer im Rhythmus gehalten. Sie rocken, weil es ihnen Spaß macht – und das steckt an.

Related Posts

Gelebte Solidarität auch über 2020 hinaus: Bürgertreff Mehrgenerationenhaus wird für weitere acht Jahre gefördert
Besuch des Cercle d’Escrime aus Vitry
„Kaninchenbau“ an die Kita übergeben