WE ROCK-QUEEN „Best of Queen -The show goes on“

Wertheim (RED). Mit WE ROCK QUEEN hat sich eine außergewöhnliche Konzertproduktion etabliert, die die Musik der britischen Rocklegende QUEEN in höchster Qualität und mit geradezu mitreißender Spielfreude interpretiert. Losgelöst von rein optischen Effekten setzt WE ROCK QUEEN den Schwerpunkt der Tribute-Show auf die authentische Wiedergabe der Songs. Musikalisch sehr nah am Original, aber dennoch mit einem erkennbar eigenen Stil.

Bandleader und Gitarrist Rohles gehörte zur Originalbesetzung des Queen-Musicals „We Will Rock You“ in Köln und wurde von Brian May persönlich ausgewählt. Rohles ist somit geradezu prädestiniert, die Musik von Queen mit all ihren musikalischen Facetten in einer ausdrucksstarken Tribute Show auf die Bühne zu bringen.

WE ROCK-Queen interpretieren in einem über zweistündigen Konzert die bekanntesten Songs von Queen und die Fans dieser Band erleben das unglaublich breite musikalische Spektrum von Glamrock, Rock bis hin zu opernhaft anmutenden Stücken noch einmal live. Losgelöst von rein optischen Effekten setzt WE ROCK-Queen den Schwerpunkt der Tribute-Show auf die authentische Wiedergabe der Songs. Hier bieten Musiker der Extraklasse eine ganz besondere Tribute-Show auf höchstem Niveau. Mit Hits wie „I want to break free“, „Radio Ga Ga“, das grandiose „We will rock you“ oder“, „I want it all“ und „We are the champions“ wird das Konzert selbst für anspruchsvolle Queen-Anhänger zu einem ganz besonderen und unvergesslichen Erlebnis.

Karten ab 29,90€ gibt es in Wertheim bei der Wertheimer Zeitung, Marktplatz 4 und den Fränkischen Nachrichten in der Maingasse 22 sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Online im Ticketshop auf der Veranstalterseite www.echt-hartmann.de und bei EVENTIM und RESERVIX. Einlass bei freier Platzwahl ist bereits um 18:00 Uhr und das Konzert beginnt schon um 19:00 Uhr auf Burg Wertheim, Schlossgasse 11 in Wertheim.

Foto: Frank Rohles

    Related Posts

    Kunst & Kultur im Wildbad
    Laute und leise Töne – MuseumsNacht am 22. Juni
    Mittelalterspektakel zu Dinkelsbühl