Aktuelle Stellenanzeigen:

Stadtwerke spenden an Werkstatt für Menschen mit Behinderung

500 Euro werden für sportliche Aktivitäten der Beschäftigten verwendet 

ROTHENBURG. Eine Spende in Höhe von 500 Euro überreichte Eva Baum von den Stadtwerken Rothenburg o.d.T. an Hartmut Assel, den Leiter der örtlichen Werkstatt für Menschen mit Behinderung der Diakonie Neuendettelsau.

 

Die Summe kam beim Orangensaftverkauf im Rahmen der Frühjahrs-Stadtmosphäre zusammen. Nach den Worten von Hartmut Assel wird die Spende zur Förderung der sportlichen Aktivitäten

Eva Baum (Stadtwerke Rothenburg) übergab die Spende an Werkstattleiter Hartmut Assel und die Beschäftigten Johannes Wagner und Stephanie Sterzing.

 

Related Posts

Hilfe für Betroffene der Flutkatastrophe – Würth Industrie Service spendet 50.000 Euro
2.500 Euro für die perfekte Chill-Out-Zone
Thomas Beier bleibt Stadtwerke-Geschäftsführer