Aktuelle Stellenanzeigen:

Sport-Akademie Grünsfeld reitet weiter auf Erfolgswelle

Grünsfeld/Künzelsau. Abermals stellten die Grünsfelder am 08.Oktober bei einem Sambo Pokalturnier in Künzelsau unter Beweis, dass sie zu einem der besten Kämpferteams Deutschlands gehören.
Das gesamte Kämpferteam der Sport Akadamie Grünsfeld ist an diesem Tag mit einer Medaille ausgezeichnet worden.
Christian Kremer (-82 kg), Jessika Borgdorf (-28 kg Kinder) mit Gold; Sebastian Gassner (-76kg), Leon Nuss (-29kg Kinder), Marc Schweizer (-23kg Kinder) mit Silber und Stanley Kem (-43kg Kinder), Richard Vath (-23kg Kinder) mit Bronze.
Die Kämpfe waren an Spannung kaum zu überbietenund die Leistung der jeweiligen Kämpfer war überragend. Die Erwachsenen Kremer und Gassner machten an diesem Tag beide ihr Debüt und schafften es nach starker Leistung beide ins Finale, in dem Kremer in dem teaminternen Finale mit seiner größeren Erfahrung, Gassner knapp mit 6:4 Punkten besiegen konnte .Von seinen Kämpfen angetan, fragte der Trainer vom HSB Heidenheim Kremer direkt an, ob dieser gegen den Jugend Weltmeister Denis Borisov einen Freundschaftskampf annehmen würde. Diese Herausforderung nahm die Sport Akademie unter Trainer Martin Vath gerne an.
Hierbei war der sehr starke Kämpfer Barisov dem Grünsfelder mit einem sauberen Wurf finalisieren.
Jessika Borgdorf konnte sich, nach einem dynamischen Kampf in ihrer Klasse die Goldmedaille sichern.
Celina Feldhoffer kämpfte sich ebenfalls bis in das Finale vor, in welchem sie einer weitaus schwereren Gegnerin vom HSB Heidenheim gegenüberstand. Die gut 10kg schwerere Gegnerin machte es ihr nicht leicht, aber die Grünsfelder Kämpferin konnte gezielt mit Würfen punkten. Zum Endstand konnte die Kämpferin aus Heidenheim nochmal mit einem Wurf ihren Vorsprung sichern und gewann nach einem sehr starken Kampf die Goldmedaille.
Stanley Kem startete in einem dichten Teilnehmerfeld und gewann souverän seinen ersten Kampf. Nach schweren und sehr starken Kämpfen konnte er sich schließlich durchsetzen und die Bronzemedaille sichern.
Mark Schweizer, der junge Erstklässler startete erstmals und gleich bei den 7-8 Jährigen. Sein fleißiges Training hat sich bei dem Kampf ausgezahlt. Die super Leistung von Mark Schweizer wurde mit einer Silbermedaille im Finale ausgezeichnet.
Richard Vath startete ebenfalls in der größeren Gruppe der Älteren und kämpfte sehr verbissen um den Sieg. Dieser sicherte sich mit einer sehr starken und souveränen Leistung Bronze und machte insbesonderes Trainer und Vater Martin Vath stolz.
Der junge Leon Nuss machte ebenfalls sein Debüt und überzeugte mit guter Technik. Er kämpfte sich ins Finale vor, in dem er sehr stark mit Punkten gewann. Im Finale unterlag er knapp nach Punkten, aber zeigte dennoch eine starke Performance. Sein hartes Training des noch sehr jungen Grundschülers hatte sich mehr als ausbezahlt
Das Trainerteam der Sport Akademie Grünsfeld ist Stolz auf die harte Arbeit und die tolle Leistung jedes einzelnen Kämpfers. Der Teamgeist und die Unterstützung eines jeden Kämpfers liegt der Sport Akademie sehr am Herzen.

Tag der offenen Tür
Wer die Sport-Akademie kennenlernen möchte, ist zum Tag der offenen Tür am 30. Oktober eingeladen.
Es werden Vorführung in der Sportart Sambo, Mixed Martial Arts, Krav Maga Selbstverteidigung, Kickboxen und Brazilian Jiu Jitsu stattfinden und ein Einblick über die Selbstverteidigung für die Kinder gegeben.

Was ist Sambo:
Sambo (russisch самбо) ist eine russisch-sowjetische Kampfsportart. Sambo hat seine Wurzeln im japanischen Judo/Jiu-Jitsu sowie in den traditionellen Kampf- und Ringerkünsten Europas und des Gebietes der ehemaligen Sowjetunion.
Sambo wurde ab 1923 von der sowjetischen Armee entwickelt, um deren Nahkampfausbildung zu verbessern. Entwicklungsziel war die Verschmelzung der effektivsten Techniken traditioneller Kampfkünste zu einem für die militärische Ausbildung geeigneten System.

Related Posts

Auftakt zu Netzwerkveranstaltungsreihe mehr als gelungen
Sommerferien-Gewinnspiel WochenZeitung.de und BlickLokal.de
Der zweite Main-Tauber Weihnachtscircus kommt