Aktuelle Stellenanzeigen:

Sparkasse Tauberfranken spendet für Kirchensanierung

Wertheim. Seit ihrer ursprünglichen Erbauung vor bald 1000 Jahren rufen die Glocken der Urpharer Jakobskirche die Menschen zum Gottesdienst. Als bedeutendes historisches Gebäude ist die Kirche auch Anziehungspunkt für Menschen von Nah und fern, die kommen, um das Gebäude, die Fresken und weitere Artefakte zu besichtigen. Um die Kirche zu erhalten, sind immer wieder aufwändige Sanierungsarbeiten notwendig, zuletzt musste das marode Kirchturmdach erneuert werden. Einen beträchtlichen Teil der Kosten muss die evangelische Kirchengemeinde Urphar dabei selbst tragen. Umso erfreuter waren die Verantwortlichen der Kirchengemeinde über die Spende der Sparkasse Tauberfranken.

 

Das Foto zeigt v. l. die Vorsitzende des Kirchengemeinderats Urphar, Karin Schwab, Pfarrerin Dr. Annegret Ade und den Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Tauberfranken, Peter Vogel.

 „Gemeinsam mit den Mitgliedern der Kirchengemeinde freuen wir uns über die gelungenen Maßnahme zur Erhaltung dieses wertvollen heimischen Kulturguts.“ so der Vorsitzende des Vorstands der Sparkasse Tauberfranken, Peter Vogel, bei der Spendenübergabe. Pfarrerin Dr. Annegret Ade und die Vorsitzende des Kirchengemeinderats Urphar, Karin Schwab, bedankten sich herzlich und ließen es sich nicht nehmen, den Vorstandsvorsitzenden eine fachkundige Führung durch die Jakobskirche zu geben, bei dem Peter Vogel neben dem Kirchenraum auch die Sakristei, der Chorraum und die Emporen besichtigen konnte.

 

Info:

Spendenkonto bei der Sparkasse Tauberfranken, IBAN DE09 6735 2565 0003 8982 69 Verwendungszweck: „Spende für Kirchenrenovierung“

Related Posts

Auftaktgespräch Sanierung des Haus B
Angemessene Unterbringung
Ein Oldtimer kommt zu Besuch – „Ferien für Entdecker“