Aktuelle Stellenanzeigen:

Rothenburger Volksfest mit Krämermarkt

ROTHENBURG. Es ist wieder soweit: Schausteller und Markthändler aus ganz Deutschland verwandeln den Volksfestplatz (Spitaltorparkplatz, P1) vom 30. Juni bis zum 5. Juli 2017 in eine quirlige, bunte Volksfestbudenstadt mit vielen Überraschungen:

Neben treuen Stammbeschickern, die zum Teil schon seit Generationen nach Rothenburg kommen, präsentieren sich auch eine ganze Reihe neuer Händler und Schausteller.

 

Der geglückte Mix aus Bewährtem und Neuem, Nostalgie und Innovation macht’s!

Mehr oder weniger rasante Fahrgeschäfte gehören genauso wie die klassischen Kinderkarussells zum diesjährigen Rothenburger Volksfest. Am Freitagmittag öffnen die Krämerstände ab 11 Uhr, das Festzelt und die Schausteller um 13 Uhr. Der große Abend der Vereine und Betriebe wird mit dem Bieranstich durch Bürgermeister Dieter Kölle und der Landwehrbräu Bierkönigin Nicole I. offiziell um 20 Uhr eröffnet.

Festwirt Gruber aus Pleinfeld lädt mit verschiedenen Stimmungsbands zu Live-Musik ins Festzelt ein. Hier erwartet die Besucher auch ein täglich wechselndes Mittagsangebot, Kaffee und Kuchen, Grillspezialitäten und die Landwehr Bräu Biere.

Die Marktkaufleute eröffnen ab Samstag täglich um 11 Uhr ihre Verkaufsstände.  Ein umfangreiches Sortiment garantiert ein interessantes Angebot für Kunden aus Stadt und Land: Textilien, Haushaltswaren, Gewürze, Schmuck, Uhren, Lederwaren, Hüte, Sonnenbrillen, Taschen, Spielzeug, Kunsthandwerk und vielerlei Utensilien des täglichen Gebrauchs, die üblicherweise eben nur auf speziellen Krämermärkten zu haben sind.

Am Samstagabend wird die Band „Die Gaudiprofis“ das Festzelt gewaltig rocken. Der darauffolgende Festsonntag beginnt um 11 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst im Festzelt und anschließendem Weißwurstfrühstück.

Der farbenprächtige, große Festumzug durch die Altstadt mit der Landwehr Garde und vielen Vereinen aus der ganzen Region wird wieder viele Zuschauer begeistern. Der Umzug startet um 13 Uhr am Würzburger Tor und führt über die Galgengasse zum Marktplatz weiter über die Schmied- und Spitalgasse zum Festplatz.

An zwei Tagen bietet das Programm besondere Schwerpunkte:

  • Für Senioren sorgt der „Hardl“ am Montag, dem 3. Juli für gute Stimmung. Danach beginnt der Abend der Feuerwehren und Hilfskräfte. Es spielt die Blaskapelle Gattenhofen.
  • Der Kinder- und Familiennachmittag wird am Dienstag, 4. Juli mit etlichen taschengeldfreundlichen Vergünstigungen aufwarten. Es gelten von 13 bis 19 Uhr ermäßigte Preise. Im Festzelt gibt es um 15 Uhr ein „Kasperltheater“

Das große Brillant Feuerwerk schließt die Volksfesttage am Mittwoch gegen 22.30 Uhr feierlich ab.

Am verkaufsoffenen Sonntag, den 2. Juli öffnen die Rothenburger Einzelhandelsgeschäfte um 13. Uhr und runden das Angebot ab.

 

Programm im Überblick:

Freitag, 30.06.2017

13.00 Uhr       Krämermarkt

13.00 Uhr       Festzelt geöffnet – Mittagessen

20.00 Uhr        Bieranstich durch Bürgermeister Kölle und der Landwehr-Bräu Bierkönigin Nicole I.

Großer Abend der Vereine und Betriebe mit der Stimmungsband „Die Ganoven“ anschließend Medien- und Bürgermeister-/Politikertreffen

Samstag 01.07.2017

11.00 Uhr        Krämermarkt

12.00 Uhr       Festzelt geöffnet – Mittagessen

20.00 Uhr        Stimmungsabend für Jung und Alt mit der Partyband: „Die Gaudiprofis“

Sonntag, 02.07.2017

11.00 Uhr        Krämermarkt

11.00 Uhr        Ökumenischer Gottesdienst im Festzelt

ab 11.45 Uhr   Sonderangebot zum Mittagessen

13.00 Uhr       Traditioneller Festzug der Landwehr Bräu

14.00 Uhr        Für Unterhaltung sorgt der „Musikverein Adelshofen“

20.00 Uhr        Gemütliches Beisammensein mit dem „Musikverein Adelshofen“

Montag, 03.07.2017

11.00 Uhr        Krämermarkt

12.00 Uhr       Festzelt geöffnet – Mittagessen

14.00 Uhr       Seniorennachmittag im Festzelt

20.00 Uhr        Abend der Feuerwehren und Hilfsdienste mit der „Blaskapelle Gattenhofen“

22.00 Uhr        Große Verlosung der Landwehr Bräu und des Festzeltbetriebs Gruber (ab Freitagabend zu jedem Getränk ein Freilos)

Dienstag, 04.07.2017

11.00 Uhr        Krämermarkt

12.00 Uhr       Festzelt geöffnet – Mittagessen

15.00 Uhr       Familien – und Kindernachmittag

Kasperltheater im Festzelt

20.00 Uhr        Stimmung und gute Laune mit der Stimmungsband „Die Andorras“

Mittwoch, 05.07.2017

11.00 Uhr        Krämermarkt

12.00 Uhr       Festzelt geöffnet – Mittagessen

19.00 Uhr        Volksfest Ausklang mit der Party- und Festzeltband „Zefix“

22.30 Uhr       Großes Brillant- Höhenfeuerwerk