Aktuelle Stellenanzeigen:

POL-UL: (UL) Ehingen – Vorfahrt missachtet / Nicht aufgepasst hatte eine Autofahrerin bei einem Unfall am Mittwoch in Ehingen.

Polizeipräsidium Ulm

Ulm (ots)

Die 20-Jährige fuhr mit ihrem Ford gegen 20.15 Uhr in der Höhenstraße. An der Einmündung zur Blochingergasse übersah sie einen 18-Jährigen mit seiner landwirtschaftlichen Zugmaschine. Der hatte Vorfahrt. Im Kreuzungsbereich stießen sie zusammen. Verletzte gab es nicht. Am Ford entstand ein Sachschaden von etwa 2.500 Euro.

Unachtsamkeit im Straßenverkehr kann weitreichende Folgen haben. Deshalb ist es immer wichtig mit voller Aufmerksamkeit hinter dem Steuer zu sitzen und sich durch nichts ablenken zu lassen. Schon ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit reicht aus um sich selbst und andere Verkehrsteilnehmer zu gefährden.

+++++++ 1002929

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell