Aktuelle Stellenanzeigen:

POL-UL: Ehingen – Jugendlicher fährt Mofa unter Drogeneinwirkung

Polizeipräsidium Ulm

Ulm (ots)

Am Freitag, gegen 20:30 Uhr, fiel einer Polizeistreife in Ehingen, in der Münsinger Straße ein Mofa auf, das mit zwei Personen besetzt war. Bei der Kontrolle entstand der Verdacht, dass der 15-jährige Fahrzeugführer unter Drogen steht. Ein Urintest bestätigte dies. Es folgte eine Blutentnahme in einer Klinik. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Der Jugendliche wurde an seine Mutter übergeben. Er wird bei der Bußgeldstelle Ehingen angezeigt.
Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Volker Mayer
Tel. 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de
++++(0579618)

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: +49 (0)731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell