Aktuelle Stellenanzeigen:

POL-Pforzheim: Verkehrsunfall mit drei Verletzten auf der B28a bei Dornstetten

Polizeipräsidium Pforzheim

Kreis Freudenstadt (ots)

Ein 18jähriger VW-Fahrer befuhr mit einem Golf und seiner 17jährigen Beifahrerin am Samstag gegen 10.40 Uhr die Bundesstraße 28a bei Dornstetten in Richtung Schopfloch. An der Einmündung mit der Cresbacher Straße beabsichtigte der Golffahrer nach links abzubiegen. Zur selben Zeit befuhr ein 53jähriger Nissanfahrer mit einem Klein-Lkw die Bundesstraße 28a in entgegengesetzter Richtung.
Da der Golffahrer hierbei den Vorrang missachtete, kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.
Alle drei Fahrzeuginsassen wurden verletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht. Neben Rettungsfahrzeugen und einem Notarzt war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz.
Die beiden Fahrzeuge wurden total beschädigt, es entstand ein Gesamtschaden von ca. 60.000 EURO. Die Fahrzeuge wurden abgeschleppt und die Fahrbahn gereinigt. Für ca. 3 Stunden war die Unfallstelle gesperrt und eine örtliche Umleitung war eingerichtet.
Die Verkehrspolizei in Freudenstadt hat den Unfall aufgenommen.

Polizeipräsdidium Pforzheim

Führungs- und Lagezentrum
Harald Huber

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell