Aktuelle Stellenanzeigen:

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom Montag (Allerheiligen) mit einem Beitrag aus dem Stadtkreis Heilbronn und einem Beitrag aus dem Main-Tauber-Kreis

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Stadtkreis Heilbronn

Neckargartach: Außenspiegel fachmännisch abmontiert
In der Nacht von Samstag auf Sonntag montierten unbekannte Diebe den rechten Außen-spiegel an einem geparkten weißen PKW Mustang ab. Der PKW war in der Hirschstraße am Straßenrand geparkt. Da der fachgerechte Ausbau an der Gehwegzugewandten Seite einige Zeit in Anspruch genommen haben dürfte, hofft die Polizei auf Zeugen, die das Ganze beo-bachtet haben. Hinweise an das Polizeirevier Böckingen, Tel.Nr. 07131/204060

Main-Tauber-Kreis

Ahorn-Buch: Aufgebrochener Zigarettenautomat aufgefunden
Sonntagmittag fanden Passanten einen aufgebrochenen Zigarettenautomaten neben einer Holzhütte im Wald und verständigten die Polizei. Der Automat lag unweit der Waldhütte beim Grillplatz „Bucher Spielplatz“. Er war komplett leergeräumt und enthielt keine Bargeld und auch keine Zigaretten mehr. Da der Zigarettenautomat sehr schwer ist, dürften ihn mehrere Täter gemeinsam dort abgelegt haben. Die Autobahn A 81 führt in der Nähe des Waldstücks am Fundort vorbei. Evtl. Zeugen, die im Waldstück, Bereich Bucher Spielplatz, etwas verdäch-tiges wahrgenommen haben, werden gebeten sich beim Polizeirevier Tauberbischofsheim unter Tel.Nr. 09341/810 zu melden.

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-9
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell