POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.12.2022 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis

Heilbronn (ots)

Igersheim: LKW in Schlangenlinien unterwegs

Knapp ein Promille zeigte ein Alkoholmessgerät der Polizei am Mittwoch bei einer Verkehrskontrolle eines LKW-Fahrers. Gegen 13.30 Uhr bemerkte eine Autofahrerin, dass der LKW vor ihr auf der Bundesstraße 19 bei Igersheim mehrfach über die Mittellinie fuhr. Die alarmierten Polizeibeamten hielten den 59-jährigen Fahrer mit seinem Laster an und stellten fest, dass der Mann betrunken war. Ein Alkoholtest bestätigte dies. Daraufhin ging es für den LKW-Fahrer in Begleitung der Polizeibeamten zur Blutentnahme in ein Krankenhaus. Dem 59-Jährigen wurde an Ort und Stelle noch der Führerschein abgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium HeilbronnTelefon: 07131 / 104 – 1010E-Mail: HEILBRONN.PP.STS.OE@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell