POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.12.2022 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

Heilbronn (ots)

Billigheim: Gebäude eingestürzt

Am frühen Dienstagabend stürzte gegen 18:00 Uhr in Sulzbach in der Hauptstraße ein Teil eines Gebäudekomplexes ein. Ungefähr ein Drittel der dortigen Scheune brachen in sich zusammen. Das Trümmerfeld erstreckte sich auch auf die angrenzenden Grundstücke. Zur Einsturzursache kann derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Nach ersten Schätzungen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 150.000 Euro. Die Bewohner des Wohntraktes blieben unverletzt. Die Hauptstraße ist bis auf weiteres gesperrt. Eine Umleitung wurde eingerichtet. Sicherungsmaßnahmen durch die Feuerwehr und das THW werden aktuell durchgeführt. Ein Statiker wurde hinzugezogen. Darüber hinaus waren Notarzt und Rettungsdienst sowie die Polizei im Einsatz. Das Polizeirevier Mosbach hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium HeilbronnTelefon: 07131 104-3333E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell