Aktuelle Stellenanzeigen:

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.08.2021 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Hardheim: Bienenwaben illegal entsorgt – Zeugen gesucht

Ein Unbekannter oder eine Unbekannte entsorgte innerhalb der vergangenen Tage mehrere alte Bienenwaben auf dem Grüngutplatz in Hardheim. Am Mittwochabend bemerkte ein aufmerksamer Zeuge die Waben und meldete sich bei der Polizei. Aufgrund der Bienenseuchen-Verordnung ist eine derartige Entsorgung verboten, da sich dadurch die amerikanische Faulbrut ungehindert ausbreiten könnte. Diese ansteckende Seuche sorgt für ein rasantes Sterben der umliegenden Bienenvölker. Die Polizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die in den vergangenen Tagen auf dem Grüngutplatz in der Bretzinger Straße eine verdächtige Wahrnehmung machen konnten oder sogar eine Person gesehen haben, die die Bienenwaben entsorgte, sich bei der Abteilung „Gewerbe und Umwelt“ der Polizei Tauberbischofsheim zu melden. Hinweise werden unter der Telefonnummer 09341 810 entgegengenommen.

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 / 104 – 1018
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell