POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.08.2022 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

Heilbronn (ots)

Hüffenhardt: Tödlicher Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag auf der Landesstraße 530 bei Hüffenhardt verstarb ein Mann noch an der Unfallstelle. Gegen 11.30 Uhr befuhr ein 79-jähriger Mann mit seinem Ackerschlepper einen abschüssigen Feldweg in Richtung der Landesstraße 530. Hierbei kam es vermutlich zu einer Verkettung unglücklicher Umstände, woraufhin der Mann die Kontrolle über sein Gefährt verlor. Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und blieb schlussendlich auf der Fahrbahn der Landesstraße liegen. Der 79-Jährige wurde durch den Unfall so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Neben der Polizei waren auch Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Die Landesstraße war während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium HeilbronnTelefon: 07131 / 104 – 1010E-Mail: HEILBRONN.PP.STS.OE@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell