Aktuelle Stellenanzeigen:

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.05.2021

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Neckar-Odenwald-Kreis

Waldbrunn-Oberdielbach: Eine Person bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Am Sonntagnachmittag befuhren gegen 14.00 Uhr zwei Radfahrer die Hauptstraße in Oberdielbach in Richtung Strümpfelbrunn. Als sie nach links in die Alte Waldkatzenbacher Straße abbigen wollten, setzte zeitgleich von hinten eine Pkw-Lenkerin zum Überholvorgang an. Das Kraftfahrzeug erfasste dabei einen der Radfahrer. Der 55-jährige stürzte von seinem Zweirad und erlitt tödliche Verletzungen. Er verstarb an der Unfallstelle. Die 21-jährige Dacia-Fahrerin erlitt einen Schock. Sie wurde in ein Krankenhaus verbracht.
Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Gutachter hinzugezogen. Der Verkehrsdienst Mosbach hat die Ermittlungen aufgenommen.
Neben der Polizei waren Rettungsdienst sowie ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: +49 (0)7131 104-0
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell