POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.12.2023 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis

Heilbronn (ots)

Wertheim: Unbekannte entwenden Bauwerkzeuge – Zeugen gesucht

Vom Donnerstagabend auf Freitagmorgen wurde Ausrüstung einer Baustelle in Reichholzheim entwendet. Der Gesamtwert des Diebesguts beläuft sich auf circa 4.300 Euro. Die Gegenstände lagen verdeckt und nicht offen sichtbar im abgesperrten Bereich einer Baustelle in der Alte Heer Straße auf dem Parkplatz einer Arztpraxis. Da eine Ziehspur im Sand vorhanden ist, wird davon ausgegangen, dass die Täter das Diebesgut auf ein Fahrzeug aufgeladen haben. Hierzu mussten sie einen Bauzaun herausheben um zum abgesperrten Baustellenbereich zu gelangen. Nun sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls. Diese werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wertheim unter der Telefonnummer 09342 91890 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium HeilbronnTelefon: +49 (0) 7131 104-1010E-Mail: heilbronn.pp.sts.oe@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell