POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.03.2024 mit einem Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

Heilbronn (ots)

Walldürn: Mit dem Auto über den Sportplatz – Polizei sucht Zeugen

Nachdem ein unbekannter Autofahrer in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag über einen Fußballplatz in Walldürn fuhr, sucht die Polizei nach Zeugen. Der Lenker des unbekannten Wagens driftete über den Rasen des Sportplatzes in der Montereau-Allee und blieb dabei vermutlich auch mit seinem Gefährt im matschigen Untergrund stecken. Das Fahrzeug wurde vermutlich von einem Traktor geborgen, der weitere Schäden auf dem Sportplatz hinterließ. Der Schadenshöhe wird auf 2.200 Euro geschätzt. Zeugen, die Hinweise auf das driftende Fahrzeug oder den Abschleppvorgang geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06282 926660 beim Polizeiposten Walldürn zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium HeilbronnTelefon: +49 (0) 7131 104-1010E-Mail: HEILBRONN.PP.STS.OE@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell