POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Zeugenaufruf nach Beschädigung an Pkw, Unfall auf A6 sowie Diebstahl aus Pkw

Aalen (ots)

Schwäbisch Hall: Zeugenaufruf nach Pkw-Beschädigung

Am Donnerstag zwischen 17:30 und 17:55 Uhr wurde in der Robert-Bosch-Straße auf einem Parkplatz eines Baumarktes ein Pkw der Marke Suzuki beschädigt. Da an der hinteren rechten Türe dunkelblaue Lackspuren auffindbar waren, geht man derzeit von einem blauen Fahrzeug aus. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1500 Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten sich beim Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 4000 zu melden.

Wolpertshausen: Unfall auf A6

Auf der A6 fuhr am Sonntag um 14:15 Uhr ein Pkw der Marke Ford von Schwäbisch Hall in Fahrtrichtung Nürnberg. Der 57-jährige Fahrer kommt auf Grund von Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn ab und kollidiert daraufhin mit der Mittelschutzplanke. Bei diesem Unfall entstand ein Sachschaden von 7000 Euro.

Schrozberg: Diebstahl aus Pkw

Zwischen Donnerstagabend 18 Uhr und Freitagfrüh 8.30 Uhr wurde aus einem unverschlossenen Pkw im Äspelesweg ein schwarzer Rucksack mit einem darin befindlichen Laptop der Marke HP entwendet. Mögliche Zeugen werden gebeten sich beim Polizeiposten Blaufelden unter der Rufnummer07953 92500 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium AalenBöhmerwaldstraße 2073431 AalenTelefon: 07361/580104E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell