Aktuelle Stellenanzeigen:

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Polizeipräsidium Aalen

Aalen (ots)

Gem. Obersontheim – Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Am Freitag gegen 17:55 Uhr befuhr ein 44-Jähriger die Landesstraße 1060 von Obersontheim in Richtung Bühlertann mit seinem PKW VW Caddy. Etwa 500 m nach dem Kreisverkehr der Gaildorfer Straße / L 1060 geriet der 44-Jährige aus unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der 44-Jährige wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Er erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf etwa 10.000 Euro. An der Unfallstelle waren die Feuerwehren aus Obersontheim, Bühlertann und Bühlerzell mit sechs Fahrzeugen und 35 Einsatzkräften im Einsatz. Die Fahrbahn war für die Dauer der Unfallaufnahme bis 19:30 Uhr gesperrt.

Polizeipräsidium Aalen
-Führungs- und Lagezentrum/PvD-
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: (49) 7361/5800
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell