Aktuelle Stellenanzeigen:

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Verkehrsunfälle

Polizeipräsidium Aalen

Aalen (ots)

Schwäbisch Hall: Verkehrsunfall

Am Mittwochvormittag gegen 09:15 Uhr fuhr ein 35-jähriger Toyota-Fahrer auf der L1040 im Bereich Talheim- Hier wollte er in die Straße Am Schlegelsberg einbiegen und musste dazu wenige Meter rückwärtsfahren. Dabei übersah er eine hinter ihm fahrende 62-jährige Renault-Fahrerin und fuhr auf diese auf. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 6000 Euro.

Schwäbisch Hall: Unfall unter Betäubungsmitteleinfluss

Ein 38-jähriger Audi-Fahrer befuhr am Mittwochnachmittag gegen 13:15 Uhr in einer Fahrzeugschlange die K2573 von Hessental in Richtung Gelbingen. Dabei bemerkte er zu spät, dass ein vor ihm fahrender Pkw verkehrsbedingt anhielt. Um einen Zusammenstoß mit dem Fahrzeug vor ihm zu verhindern wich der 38-Jährige auf die Gegenfahrbahn aus und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden 73-jährigen Ford-Fahrer. Durch den Crash entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 12 000 Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der 38-jährige Unfallverursacher unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand, weshalb in der Folge eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

Crailsheim: Unfallflucht an Supermarkt

Ein unbekannter LKW-Fahrer hat am Mittwoch in der Zeit zwischen 5:30 Uhr und 9:00 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Haller Straße das Glasdach eines Mitarbeiterfußweges. Der Unfallverursacher entfernte sich nach der Kollision mit dem Dach unerlaubt von der Unfallstelle. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 2.500 Euro.

Die Polizei Crailsheim bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 07951 480-0.

Ilshofen: Unfallflucht

Eine 43 Jahre alte VW-Fahrerin war am Mittwoch kurz nach 15:00 Uhr auf der L2218 in Richtung Crailsheim unterwegs, als ihr ein orangefarbener Kleinlaster entgegen
kam. Der bislang unbekannte Fahrer des Lasters fuhr mit seinem Fahrzeug soweit links, dass es zu einer seitlichen Berührung mit dem VW kam. Dabei entstand an dem PKW ein Sachschaden von rund 1.500 Euro. Der Fahrer des Kleinlasters setzte danach seine Fahrt fort ohne Anzuhalten.

Die Polizei Ilshofen bittet Zeugen um Hinweise unter Telefon 07904 940010.

Polizeipräsidium Aalen
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: 07361/580-108
E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell