Aktuelle Stellenanzeigen:

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Unfall, Sachbeschädigung, Feuerwehreinsatz

Polizeipräsidium Aalen

Aalen (ots)

Crailsheim: Pedelec vs. Auto

Am Kreisverkehr Heilbronner Straße und Roßfelder Straße überquerte ein 24 Jahre alter Pedelec-Fahrer die Heilbronner Straße an einem Fußgängerüberweg ohne abzusteigen. Eine 65-Jährige Renault-Fahrerin übersah den Pedelec-Fahrer. Es kam zur Kollision. Der Pedelec-Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt rund 6.000 Euro.

Rosengarten: Traktor brennt aus

Am Mittwochabend kurz vor 20:00 Uhr wollte ein 27-jähriger Fahrer eines Fendt-Traktors mit dem Gefährt in der Straße Langwiesen Silage verdichten. Dabei geriet die Zugmaschine in Brand. Dem Fahrer gelang es noch, den Traktor aus dem Silo zu fahren, bevor der Fendt vollständig ausbrannte. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 30.000 Euro. Die Feuerwehr war vor Ort im Einsatz.

Schwäbisch Hall-Hessental: Auto zerkratzt

Zwischen Dienstag, 13:30 Uhr und Mittwoch, 7:30 Uhr zerkratzte ein unbekannter Täter einen auf dem Parkplatz eines Gartencenters in der Einkornstraße geparkten VW Golf mit einem spitzen Gegenstand. An dem PKW entstand dadurch ein Sachschaden von rund 1.500 Euro.

Die Polizei Schwäbisch Hall bittet zum Zeugenhinweise unter Telefon 0791 400-0.

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: 07361/580-114
E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell