Aktuelle Stellenanzeigen:

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Unfälle in Ilshofen und Braunsbach

Polizeipräsidium Aalen

Schwäbisch Hall (ots)

Ilshofen: Unfall auf der A6

Am Freitagabend gegen 17:45 Uhr befuhr ein 47-Jähriger mit seinem Toyota die A6 auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Nürnberg. Auf Grund der Verkehrsverhältnisse musste er seinen Pkw auf Höhe Ilshofen beinahe bis zum Stillstand abbremsen. Dies erkannte der nachfolgende Lenker eines Audi zu spät und fuhr auf den Toyota auf. Beim Zusammenstoß wurde eine 18-Jährige Mitfahrerin, die auf der Rückbank des Toyotas saß leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.500 EUR.

Braunsbach: Unfall durch Fahrfehler

Am Freitagabend gegen 20:10 Uhr befuhr ein 60-Jähriger mit seinem Kraftrad die Ortsdurchfahrt von Braunsbach in Richtung Kupferzell. Auf Höhe der Hirtengasse machte der Kradlenker unvermittelt eine Vollbremsung und stürzte nach rechts um. Dabei wurden sowohl der Kradlenker als auch seine 58-Jährige Sozia schwer verletzt.

Polizeipräsidium Aalen
-Führungs- und Lagezentrum/PvD-
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: (49) 7361/5800
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell