Aktuelle Stellenanzeigen:

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Kleinkind hat Glück im Unglück, Unfall zwischen LKW und PKW, Sachbeschädigung

Polizeipräsidium Aalen

Aalen (ots)

Satteldorf: Unfall zwischen LKW und PKW

Gegen 14:30 Uhr am Dienstag befuhr ein 18-Jähriger in seinem Volvo-LKW die B290 von Crailsheim kommend in Richtung der Autobahnanschlussstelle. An der per Ampel geregelten Kreuzung der Industriestraße mit der Autobahnauffahrt missachtete der junge Fahrer die rote Ampel. Infolge dessen kam es zum Zusammenstoß mit einem in Richtung Autobahnauffahrt fahrenden VW eines 22-Jährigen. Bei dem Zusammenstoß wurde der VW-Fahrer leicht verletzt. Rettungskräfte waren vor Ort um den 22-Jährigen zu behandeln. Der VW musste nach dem Unfall abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 6.000 Euro.

Ilshofen: Mädchen reißt sich los und läuft gegen Auto

Glück im Unglück hatte ein Mädchen am Dienstagabend gegen 19:00 Uhr, als es sich in der Torstraße von der Hand der Mutter losriss, durch den dortigen Torbogen lief und dann auf die Fahrbahn der Torstraße. Hier stieß das Kleinkind seitlich mit einem vorbeifahrenden PKW der Marke Mercedes eines 34-Jährigen zusammen. Anschließend stürzte das Mädchen auf die Straße und verletzte sich hierbei glücklicherweise nur leicht. An dem PKW entstand kein Sachschaden.

Gaildorf: Sachbeschädigung an Schaufenster

Ein Unbekannter beschädigte im Zeitraum zwischen Samstag, 17:00 Uhr und Montag, 19:30 Uhr ein Schaufenster eines Ladengeschäftes in der Bahnhofstraße. Das Schaufenster wurde von dem Unbekannten zerkratzt. Es entstand Sachschaden von rund 1.000 Euro.

Die Polizei Gaildorf bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 07971 9509-0.

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: 07361/580-114
E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell