Aktuelle Stellenanzeigen:

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Einbruch, Rasend vor Eifersucht, Party in Gartengrundstück

Polizeipräsidium Aalen

Aalen (ots)

Crailsheim. Einbruch in Geschäft

Unbekannte verschafften sich zwischen Mittwoch, 20.01.2021 und Sonntag, 31.01.2020 Zutritt zu den Räumlichkeiten eines Ladengeschäfts in der Wilhelmstraße. Dort entwendeten die Eindringlinge Waren im Wert von mehreren tausend Euro.

Die Polizei Crailsheim bittet Zeugen sich unter Telefon 07951 480-0 zu melden.

Crailsheim: Rasend vor Eifersucht

Ein 40 Jahre alter Mann rastete am Sonntag gegen 14:30 Uhr in der Worthingtonstraße aus. Grund war, dass er seine Freundin offenbar bei einem Nebenbuhler wähnte. Diese hatte ihm eine Nachricht hinterlassen, welche er über einen Online-Übersetzer ins Deutsche übersetzen hatte lassen. Dann an der vermeintlichen Adresse verlangte er Einlass. Nachdem ihm dieser verwehrt schlug er die Verglasung der Haustüre ein und beschädigte diese dadurch stark. Dumm nur, dass die Freundin nicht dort war und es garnicht klar war, ob es einen Nebenbuhler gibt. Neben einem klärenden Gespräch mit der Freundin erwartet den Mann nun auch noch eine Strafanzeige.

Schwäbisch Hall: Party auf Gartengrundstück

In der Nacht von vergangenen Samstag auf vergangenen Sonntag hat eine Gruppe auf einer Gartenanlage im Hessental eine Party gefeiert. Dabei hinterließen die Partywütigen sämtlichen Müll auf dem Gelände und beschädigten das Tor der Anlage. Das Polizeirevier Schwäbisch Hall bittet unter der Telefonnummer 0791 4000 um Hinweise zu den Tätern.

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-114
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell