Wassertrüdingen (RED). Am Mittwoch, den 15.05.2024 kommt der ehemalige Chef der Ansbacher Kripo Hermann Lennert nach Wassertrüdingen in den Bürgersaal (Kirchgasse, 91717 Wassertrüdingen). „Er liest aus seinem Krimi „Höllenhund“ und erzählt aus seinem Leben als Kriminaler. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von Richard Weigel“, so die Organisatorin Siomone Gries. Freuen Sie sich ab 19.30 Uhr auf einen unterhaltsamen und spannenden Abend und lauschen Sie bei Musik den Geschichten des Autors.

Einlass ist um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist wie immer frei.

    Related Posts

    „Live im Schloss“: Neue Konzertreihe reaktiviert Bad Mergentheimer Kultbühne
    Festliche Bach-Trompeten-Gala am 19. Mai
    Muddy What?