Aktuelle Stellenanzeigen:

Lions Club Madonnenland unterstützt die Helfer vor Ort

2.000 € für das Einsatzfahrzeug der „Helfer vor Ort“

 

Buchen. Im Rahmen des Clubabends überreichte der Präsident des Lions Club Madonnenland Oliver Caruso eine Spende in Höhe von 2.000 € an Kurt Böhrer, den Vorsitzenden des DRK-Ortsverein Buchen. Der Lions Club Madonnenland unterstützt damit die Anschaffung eines neuen Einsatzfahrzeugs der Helfer vor Ort, die mit ihrem ehrenamtlichen Engagement dem DRK-Kreisverband Buchen tatkräftig Hilfe leisten. So waren die 16 ausgebildeten Helfer vor Ort dieses Jahr bereits etwa 25 Mal im Einsatz, berichtete Kurt Böhrer – 2017 wurde ihre Hilfe bei 90 Einsätzen benötigt. Über die Rettungsleitstelle werden die ehrenamtlichen Helfer zur Unterstützung des Rettungsdienstes zu häuslichen Notfällen und Autounfällen hinzugezogen, Brände werden durch die Helfer vor Ort abgesichert oder Sanitäts- und Sportplatzdienste übernommen wie beim Benefizspiel des FC Bayern München in Mudau. Um weiterhin voll einsatzbereit zu sein, muss für ein seit 8 Wochen außer Dienst genommenes 20-jähriges Fahrzeug dringend Ersatz gesucht werden. Für die finanzielle Unterstützung bei der Beschaffung des neuen Helfer vor Ort-Einsatzfahrzeugs bedankte sich Böhrer mit seinen Kollegen Daniel Schumpf und Steffen Horvath herzlich bei allen Lions Club Mitgliedern.

 

 

Related Posts

Trainerlehrgang für „Special Olympics Trainer“ finanziert
Wein & Kultur – Lions Benefizveranstaltung
Lions Club überreichte Hauptgewinn